19 March 2017 – Connecting Consciousness – in German

19-03-2017
Sie hören die Simon Parkes Connecting Conciousness Show
eine JayPee Interview
produziert von Ever Beyond Radio
und ausgestrahlt von Wolf Spirit Radio
am ersten und dritten Sonntag jeden Monats um 19:00 Uhr britischer Zeit.

Simon ermutigt Sie, an dem Gespräch mitzuwirken, indem Sie das “ask-questions”-Menü oben auf der Seite www.wolfspiritradio.com/listen benutzen. Bitte stellen Sie Ihre Fragen frühzeitig. Und jetzt, weiter mit der Show. Die nächsten beiden Stunden werden voller Gespräche sein, Interviewgäste und aktuelle Neuigkeiten. Bitte begleiten Sie Simon durch spielen sie eine aktive Rolle.


Connecting Consciousness Show, Sie hören Wolf Spirit Radio Show:

JayPee: Oh ja, der 19. März 2017, nur um das zu erwähnen. Hallo zusammen, eine leicht verspätete Connecting Conciousness, hauptsächlich wegen, nun, ich nenne es zwei Albtraumwochen, wenn die amerikanischen Uhren umgestellt werden, und sonst ändert sich nichts in der Welt außer der amerikanischen Uhrzeit, und zwei Wochen später ziehen alle andern nach. Aus dem Grund machen wir eine Art Kompromiss; wir sind etwa zur Hälfte durch die Lückenstunde, und Simon ist jetzt klar und erreichbar, um uns zu hören. Wie geht’s dir, Simon?

Simon Parkes: Oh, prima. Danke, Jay Pee. Normalerweise laufen wir ab sieben Uhr GMT bis neun Uhr, und offensichtlich haben wir etwas früher gestartet…

JP: Stimmt.

SP: … um es passend zu machen, nicht wahr. Ja, mir geht es gut. Ich wollte erstmal die üblichen Updates machen. Ich werde mich bei den Leuten für die Spenden bedanken. Ich werde es in der zweiten Hälfte der Show machen, denn wir haben offensichtlich anders begonnen, aber ich werde es in der zweiten Hälfte machen. Ich möchte das Update machen.
Die erste Sache, die ich allen sagen möchte, ist, dass das Sprühen von Chemtrails dramatisch zugenommen hat, beides im Vereinten Königreich und Großbritannien; und bitte achtet nicht zu sehr auf Leute, die anfangen zu erzählen, dass dieses Chemtrail-sprühen fast oder ganz aufgehört hat oder eingeschränkt wurde. Ich muss euch sagen, dass diese sehr verrückten Leute, die üblen Leute entschieden haben, eine Art der Kontrolle zu halten, indem sie den Einsatz erhöhen. Für ein paar Monate haben sie sich verkrochen, psychisch unsicher, was sie tun wollen, und eine beträchtliche Menge von ihnen haben sich entschieden, herauszukommen und zu kämpfen. Mit anderen Worten, sie haben entschieden, zur Tat zu schreiten; sie haben entschieden, nicht zu versuchen, etwas gutzumachen. Sie haben entschieden, sich nicht von ihren üblen Wegen abzuwenden. Sie haben entschieden, dass sie rauskommen und wie der Teufel kämpfen werden.
Darum haben Chemtrails dramatisch zugenommen, und ich wäre sehr interessiert, wenn Hörer der Show über die nächsten paar Tage einfach, wenn sie eine Frage stellen, hinzufügen, in welcher Stadt sie eine Menge Chemtrails gesehen haben. Was auch passiert ist, dass sie jetzt HAARP mit Chemtrails kombinieren. Seht also nicht nur nach Chemtrails, sondern nach kreuz und quer verlaufenden Mustern davon, und dann einen aufgefiederten Effekt oder einen gefurchten Effekt, wenn die hohen Schwingungen von HAARP durch die Chemtrails geschickt werden, die Teilchen darin anregen und verteilen und einiges von dem Material darin aktivieren.
Es geht aber nicht darum, in Furcht zu verfallen. Was ich euch sage ist: glaubt es nicht, dass wir fast gewonnen hätten. Glaubt es nicht, dass alles vorbei ist bis auf das Geschrei. Es gibt einen Teil dieser schlechten Leute, die entschieden haben dass, wenn sie untergehen, sie andere mit sich untergehen lassen. Also macht Aufzeichnungen, wenn ihr das möchtet, liebe Leute, schaut hinaus uns seht, und prüft es nach. Wenn ihr die Möglichkeit habt: wenn ihr viele Chemtrails über euch habt, geht nicht hinaus. Leicht gesagt, nicht wahr? Ihr müsst zur Arbeit, ihr müsst das machen, aber wenn möglich, geht nicht hinaus wenn eine große Menge an Chemtrails über euch sind, denn soweit ich es verstehe stecken sie einiges fieses Zeug hinein. Also, das ist die erste Sache, die eine Menge Länder abdeckt.
Zweitens, dieselbe Gruppe hat entschieden, dass sie den Präsidenten der Vereinigten Staaten unschädlich machen wollen – nicht buchstäblich, aber außer Gefecht setzen. Sie wollen ihn nicht umbringen, aber komplett seine Autorität untergraben. Und sie haben eine Position aufgebaut mit der Fed und mehreren anderen Mediengesellschaften, um das Ansehen, das der Präsident hat, zu unterminieren. Das ist sehr traurig, ich hatte gehofft, dass einige dieser Leute aus der Elite bereit wären, an einem Tisch Platz zu nehmen und zu diskutieren, aber letztlich glauben sie, sie könnten gewinnen. Das ist es, worauf es zusteuert. Sie denken, sie könnten gewinnen; sie denken, sie können erreichen, was sie erreichen wollen. Daher fürchte ich, die Menschen in Amerika haben einen holprigen Ritt vor sich im Hinblick auf “das System gegen den Präsidenten”. Und ich denke, was wir wohl sehen werden, ist ein Stilllegen von Teilen der Regierung. Es wird zu einer Bargeldknappheit kommen. Das wird mit Absicht geschehen, und sie werden vielleicht ebenfalls versuchen, einige der Bezirksregierungen zu schließen.
Der republikanische Senator, der mit einer Minderjährigen ertappt wurde, wird zur Verantwortung gezogen. Es wird einen großen Plan geben, den Senat zu untergraben, die republikanische Kontrolle über den Senat, nicht so einfach im Kongress; aber sie versuchen es und untergraben die republikanische Kontrolle über den Senat. Sie werden jetzt auf jeden Senator oder Kongressabgeordneten zielen, wenn sie können, wenn sie denken, sie können sie entfernen, um zu versuchen, die Möglichkeiten des Präsidenten zu verringern, Gesetze durch beide Häuser zu bekommen.
Es ist eine sehr traurige Zeit, da diese schlechten Menschen tatsächliche etwas hätten bewegen können, aber entschieden haben, nicht nachzugeben. Und all diese Leute nennen wir Annunaki; das sind die wahren Annunaki, das sind die Leute, denen – ich benutze das Wort etwas frei – es von echten Aliens überlassen wurde, den Planeten am Laufen zu halten, und die dann entschieden, dass sie die Show lieber selbst gestalten. Das ist also sehr schwierig. Ich denke, wir sind immer noch auf dem Gleis für eine Art von Offenlegung in diesem Jahr. Glaube immer noch, wir sind auf dem richtigen Gleis, das sieht weiterhin sehr gut aus.
Die Situation in der Antarktis hat sich weiterentwickelt. Gewisse Hardwareteile sind kurz davor, herausgebracht zu werden. Also wurde einiges der Technologie erfolgreich isoliert. Das ist das erste, was man machen muss – das Ausrüstungsteil isolieren, so dass es nichts anderes auslöst. Das wurde gemacht, jetzt wird angefangen, das auszufliegen, nicht mit dem Schiff wegzufahren. Das meiste davon wird versucht werden, auszufliegen, obwohl manches mit dem Schiff weggebracht werden muss. Das wird dann anfangen, durchzusickern. Es wird Informationen geben. Es wird eine Form von Durchsickern geben, darum sollten die Leute ihre Augen in den alternativen Nachrichten offen halten. Etwas darüber wird dort herauskommen.
Die Situation in Holland, die holländischen Wahlen: die Partei, von der ich dachte, sie würde gewinnen, wurde zweite. Sie sind die zweitstärkste Partei und, natürlich, die Aktienhändler auf der finanziellen Seite dachten sowas wie “Oh, das war’s. Das Problem ist vorbei.” Nicht wirklich; es ist nur eine Momentaufnahme, und es gab eine riesige Schmierkampagne gegen diesen Mann, Geert Wilders, und er wurde beschuldigt, ein Nazi zu sein, und das hat ihn wahrscheinlich den Wahlsieg gekostet. Nun, ob er einer ist oder nicht, spielt keine Rolle. Tatsache ist, dass die etablierten Medien hier eingestiegen sind und in der Lage waren, die Wahl zu sabotieren. Wir haben andere wichtige Wahlen vor uns in Italien, eine in Frankreich und zu einem späterem Zeitpunkt wird eine in Deutschland sein. Das verschwindet also nicht, sie haben es nur vertagt.
Damit werden durch die Bank, sei es energetisch, sei es physisch mit der Wirtschaft, große, große Änderungen in diesem Jahr auf uns zu kommen. Das Auge des Sturms, vom dem ich in der letzten Radioshow sprach, zieht gerade über uns hinweg, und wir kommen jetzt in einen mehr unberechenbaren Zeitraum. In der nächsten Radioshow werde ich mehr Informationen und Updates haben, aber Leute die aufmerksam schauen oder hören wissen, dass der Goldpreis gerade verrückt spielt. Wie immer, und ich habe das immer gesagt, ist das ein großer Indikator für etwas. Wir wissen, dass Silber einen Schlag bekommen hat, und jetzt ist der Goldpreis recht hoch. Einige Leute können sich jetzt Gold nicht leisten, und die gewöhnlichen Männer und Frauen auf der Straße kämpfen richtig. Wenn sie in Gold investieren wollen, können sie es nicht. Es ist überbewertet, aber das ist Absicht. Wir sind also am Rande von einigen weiteren Dingen, die sehr, sehr bald kommen werden.
Also haltet eure Köpfe unten, aber fallt nicht herein auf dieses “Wir haben fast gewonnen; alle wurden verhaftet; alle Banker wurden verhaftet; alle Reptilians sind weg; alle Annunaki wurden festgenommen; und alles ist gut.” Weißt du, ich habe kein Problem mit Leuten, die verbreiten, was sie für ihre Wahrheit halten, aber wenn die Falschheit sich ausbreitet, wenn gefälschte Nachrichten verbreitet werden, wenn es dazu gemacht wird, um Leute aus der Spur zu bringen, Leute dazu bringt, in ihrer Wachsamkeit nachzulassen, habe ich etwas dagegen. Und ich habe immer gesagt und werde es weiterhin sagen: wenn wir wirklich in Utopia leben würden, hätten wir nicht das, was wir gerade mit uns geschieht. Also bleibt wachsam, Leute. Bitte bleibt stark und habt ein Auge darauf. So, das war’s, Jay Pee, aber abgesehen davon läuft es ganz gut. Also vielen Dank, wir machen dann mit den Fragen weiter.

JP: Fabelhaft, vielen Dank, Simon, für deine Ankündigungen. Gut. Wir sind dabei, unseren Ablauf zu ändern. Direkt nach dieser Show hatten wir bisher das ODD Collective. Wir haben haben jetzt einen runden Tisch mit Connecting Conciousness, werden also mit deiner Gruppe deine Sachen nach der Show diskutieren. Wie cool ist das?! Also, lasst uns zu den Fragen kommen. Gut, also, ich warte, dass die Seite kommt. Oh… ich sehe keine… oh, falsch… ja… richtig, falsch… was… sorry… das ist… wo ist es? Tut mir leid, Simon, wir haben die Art geändert, wie das abläuft.

SP: Ist okay.

JP: Hast du noch ein paar mehr Häppchen?

SP: Ich würde singen, aber wir würden jeden Hörer auf der Welt verlieren.

JP: Echt?

SP: Ja.

JP: Weißt du noch, du hast einmal erzählt, wie du in einer Art Kantine mit den Mantids warst, und sie haben etwas gesungen. Sie haben nicht wirklich gesungen. Also, sie haben nicht gesungen, sondern es war so etwas ähnliches…

SP: Es ist mehr ein Chanten, aber es ist nicht… es ist… wenn, wenn… Viele Menschen denken, Außerirdische hätten keinen Humor. Zum großen Teil stimmt das, aber es gibt ein paar, die einen Sinn für Humor pflegen, wenn sie mit Menschen arbeiten, weil sie wissen, dass es sehr wichtig ist. Sie nutzen es nicht unter sich, weil sie es einfach nicht tun, aber sie verstehen das Konzept. Sie zeigen Menschen gegenüber Emotionen und versuchen, so eine Verbindung herzustellen, sie singen also nicht im tatsächlichen Sinne des Wortes wie wir es verstehen würden, aber sie machen Töne, die für sie eine harmonische Resonanz haben. Sie können – ich weiß nicht, ob Tonlage der richtige Ausdruck ist – aber sie können es höher und tiefer machen. Und sie drücken es aus, wenn sie glücklich sind. Wenn sie zufrieden sind oder verbunden oder glücklich, machen sie etwas, was wir als einen singenden Klang bezeichnen würden. Nun, Reptilien sind dazu nicht in der Lage. Reptilien singen nicht, können keine Töne machen, und drücken sich nicht in einer fröhlichen Art aus. Das ist wohl der eigentliche Grund, warum sie so verkorkst sind.

JP: Mmm hmmm.

SP: Weißt du, Wesen, sie eine Seele haben, die glücklich ist und sich verbinden kann, sind in der Lage, sich dann auch in irgendeiner Weise auszudrücken, so wie wir es verstehen. Aber es gibt einige Außerirdische, die dazu nicht fähig sind. Das heißt nicht, dass sie falsch sind, es bedeutet einfach, dass ihre Verbindung zur Quelle so viel schwächer ist. Weißt du, je weiter du von der Quelle entfernt bis, umso weniger Emotionalität hast du tatsächlich.

JP: Das ist faszinierend. Ich liebe immer diese Kleinigkeiten, wenn wir nicht an einer festgelegten Stelle sind, und ich frage dich, und es kommt einfach raus. Das ist ein echtes Goldstück, ein echtes Goldstück, denn schau, die Sache ist: wenn ich glücklich bin, merke ich, dass ich glücklich bin, weil ich merke dass ich singe. So als ob Freude und Singen Hand in Hand gehen.
So, jetzt, lass uns mit den Fragen anfangen. Ich habe es geschafft, alle zu finden. Da sind hunderte von Fragen, aber sie sind irgendwie an einem anderen Platz versteckt als vorher auf der Webseite. Also, lass mal sehen… Ich fange an mit den Fragen von heute morgen. Oh, es sind alles große Fragen. Okay, hier geht’s los. Die erste ist von… genau… “Alien Visits at Night.”
Frage: Lieber Simon, letzte Nacht hatte ich eine Erfahrung, das ich, glaube ich, vielleicht schon mehrmals zuvor hatte. Mitten in der Nacht fühlte ich, dass mein Körper angehoben und rückwärts gekippt wurde, mit gebeugten Knien. Als ich angehoben wurde, versuchte ich zu sprechen, aber meine Fähigkeit zu reden wurde unterdrückt. Ich begann innerlich zu chanten (da haben wir’s – ich habe die Frage zufällig ausgesucht!), ein Stück, das mir normalerweise Sicherheit gibt, aber es ging weiter. Ich fühlte, dass es meine Füsse überkopf brachte und mich drehen ließ, so dass mein Gesicht zum Bett zeigte. Ich schwebte über meinem Bett, und das war alles gegen meinen Willen. Ich tat was ich konnte, um mich zu wehren; plötzlich fühlte ich mich wieder wach. Ich weiß nicht, wie lange ich geschlafen habe. Ich wachte um 7:30 morgens auf, absolut erschöpft. Kannst du erklären, was mit mir passiert ist? Ich habe das Gefühl, dass etwas in mein linkes Ohr eingepflanzt wurde, da ich mehrmals ein Klingeln bemerkt habe und ein komisches Gefühl in meinem Kopf vor diesem Klingeln. Gibt es irgendetwas, das ich tun kann, wenn so etwas nochmal passiert? Ich habe über zwanzigmal versucht, dich auf verschiedenste Art zu erreichen, aber meine Emails erreichen dich nicht. Es ist nicht dein Fehler. Ich denke, ich werde davon abgehalten, dich zu erreichen. Das letzte Mal, als ich eine Frage gestellt habe, habe ich beobachtet, dass mein Internet für mehrere Monate ausgefallen ist und dann plötzlich wieder ging. Ich wünsche mir, dass du dir überlegst, eine wöchentliche Show zu machen. Es gibt so viele Fragen abzudecken. Und es wäre schön, mehr von deinen Weisheiten mitzubekommen. Ich danke dir für die Beantwortung der Frage. Sei gesegnet, Theo.

SP: Gut, ich würde sagen, letztlich kam deine Frage durch, also auch wenn du mir keine Email schicken kannst, hast du schließlich eine Frage durchgebracht. Versuche es einfach weiter, versuche es einfach weiter. Eine Email wird eines Tages zu mir durchkommen. Gut, ja, das hat mit dem Öffnen deiner Kundalini zu tun. Was passiert ist, ist dass du physisch in eine Position gebracht wurdest, um deine Kundalini zu öffnen, so dass auf deine psychischen Fähigkeiten, die du offensichtlich hast (sonst würden sie so etwas nicht machen), zugegriffen werden kann. Das Beugen der Knie, das Hochbringen der Beine, das ist wie deine Kundalini aktiviert wird. Es würde mich sehr interessieren, ob du blaue Flecken an deinem Körper hast und nicht mehr weißt, woher die gekommen sind. Also etwa, bist du an einen Tisch gestoßen? Hast du etwas fallen gelassen? Bist du in einen Stuhl gelaufen? Und wenn du sicher bist, dass du das nicht bist, aber trotzdem Prellungen hast, dann ist das ein deutlicher Hinweis. Wie verhinderst du das?
Wenn ich nicht richtig sicher bin, dass wir es mit Aliens zu tun haben, neige ich dazu, zu denken dass wir es mit Unternehmen zu tun haben, oder wir habe es mit geheimen militärischen Einsatzkommandos zu tun. Es würde mich interessieren, ob deine Mutter oder dein Vater psychische Fähigkeiten hatten. Im Allgemeinen geht über ein Elternteil, durch ihn. Welche Art von Tätigkeiten üben die ganzen Mitglieder deiner Familie aus? Oft wirst du dich fühlen, als ob du den Mount Everest hochgeklettert bist. Am nächsten Morgen fühlst du dich so richtig müde, und manchmal sind deine Beine wackelig. Aber du wirst dich richtig müde fühlen, so als ob du eine echt harte Nacht hinter dir hast, aber du hattest keinen Spaß. Das kommt daher, dass deine Energie abgezogen wurde. Du wurdest vielleicht für eine Fernwahrnehmung benutzt oder um bestimmte Individuen auf psychischer Ebene anzugreifen. Ich meine nicht, dass du sie verletzt hast, du hast sie nur psychisch aufgespürt oder verfolgt. Das, anhand der kleinen Anzahl von Hinweisen, die du gegeben hast, klingt das genau wie das, was passiert ist. Und wenn du eine Email an mich durchbekommst, bekommst du eine Sitzung, wir machen ein Skype. Offensichtlich kann ich dann mehr erfahren und dir mehr Einzelheiten sagen.
Aber für die Zuhörer: traurigerweise kommt das, was du beschrieben hast, für mich unglaublich oft vor. Viel öfter, als irgendjemand zugeben würde. Es gibt eine sehr große Operation, die seit etwa fünfundzwanzig Jahren lauf diesem Planeten läuft, sicher in den Staaten, Großbritannien und in geringerem Umfang den europäischen Ländern, um gewöhnliche Menschen mit großartigen Gaben zu identifizieren und ihnen dann nachzustellen. Wenn dir also so etwas passiert, ist das weil du besonders bist. Ich benutze das Wort mit Bedacht: besonders in dem Sinn, dass du eine psychische Gabe hast. Nun, alle Menschen haben eine psychische Gabe, aber nur eine kleine Anzahl habe ihre Gaben aktiviert. Du magst vielleicht sagen “also ich bin überhaupt nicht psychisch begabt”. Also, nein, nicht in der 3D-Welt, dort nicht. Aber wenn deine Kundalini aktiviert ist, arbeitest du durch die vierte Dimension.
Und ich hoffe, das hilft dir weiter. Schicke mir Emails. Wir können dann einklinken, und mehr darüber sprechen. Danke.

JP: Simon, es ist ein Jammer, dass sie dich nicht geklont haben, denn dann könntest du einen haben, der die Emails bearbeitet, einen, der Webseiten macht und einen für persönliche Konsultationen. Ich mache nur Spaß, aber das ist…

SP: Nein, ich weiß aber das ist ein guter Punkt, und ich werde darauf antworten. Weißt du, ich denke eine großartige Radioshow ist eine, in der wir überall hingehen können, und es ist nicht…

JP: Es ist deine Show! Du kannst damit machen, was immer du willst.

SP: Es ist UNSERE Show.

JP: Du kannst mit den Leuten eine Meditation machen.

SP: Also, ich könnte das machen. Aber… sie haben mich geklont. Es gibt Klone von mir, und sie sind nicht in Funktion. Und mir wurde gesagt, falls jemand oder etwas mich von diesem Planeten entfernt, würden sie den Klon einsetzen, um die Arbeit weiter zu machen. Nun, ich habe schonmal erzählt damit, dass ich gestorben bin, buchstäblich gestorben. Es muss so gewesen sein, weil mein Rückgrat gebrochen war. Oh, und ein sehr netter Spender hat mich gebeten, herauszufinden, wieviel es kosten würde, eine Röntgenaufnahme meiner Wirbelsäule machen zu lassen, und sie würden es bezahlen, wenn es nicht zu teuer ist, denn dann hätten wir den Beweis.
Das ist die Geschichte, bei der ich mich erinnere, wahrhaftig von einer Mauer gefallen zu sein, in Ermangelung eines besseren Wortes, und dann tatsächlich nicht mitbekommen habe, wie ich zurück ins Bett gekommen bin. Ich konnte mich nicht erinnern, wie ich von der Mauer aufgestanden bin und zurück ins Bett. Viele, viele, viele Jahre später hatte ich einen kleinen Autounfall, ich ging hin und ließ meine Wirbelsäule röntgen. Die Ärztin sagte: “Also, wissen Sie, wir haben den Schaden an Ihrer Wirbelsäule gesehen; wie haben Sie das gemacht?” Ich erinnere mich, gesagt zu haben “Welchen Schaden an meiner Wirbelsäule?”. Die Unfallärztin sagte: “Also, wissen Sie, Ihre Wirbelsäule – wann haben Sie das gemacht?” Und natürlich habe ich gesagt: “Ich habe keine Ahnung.” Sie sagte: “Sie waren nie in einem Krankenhaus?” Es stellte sich heraus, dass meine Wirbelsäule mitten durchgebrochen war, gebrochen und wieder verheilt; eine sehr alte Verletzung. Die Ärztin geriet fast in Panik, weil sie nicht wusste, was sie davon halten sollte. Ich weiß also, dass ich von einer Mauer gefallen bin, und ich weiß, dass ich eine Erfahrung mit Aliens hatte, und sie haben mich buchstäblich wieder zusammengeflickt.
Also nur als Randbemerkung: sie würden für eine Röntgenaufnahme bezahlen, dann hätten wir das als Beweis. So in etwa: hier sind wir, Simon Parkes, und jeder Arzt auf der Welt würde sie ansehen und sagen: “Ja, diese Wirbelsäule war gebrochen. Sie müssten damit sechs oder acht Wochen im Krankenhaus gewesen sein.” oder was auch immer. Natürlich war ich das nicht. Der Grund warum ich das erzähle, ist bevor sie den Klon eingesetzt haben, haben die Mantids entschieden, die Wirbelsäule zu reparieren und mich zurückzubringen. Denn sie wissen, wenn du klonst, und du bringst den Klon raus, verlierst du etwas. Weißt du, wie bei jedem anderen hier war mein Körper Teil von der Quelle. Er wurde geschaffen vom Großen Schöpfer, und meine Seele lebt darin. Sie hat gewählt, darin zu sein, und das ist es, wer ich bin. Das bin ich. Weißt du, wenn du in einen Klon gehst, ist es nicht ganz dieselbe Verbindung. Es ist nicht wirklich du. Für alle Absichten und Zwecke sieht es wie du aus, aber es ist nicht wirklich du. Gott sei Dank haben die Mantids das verstanden, denn sie hätten auch sagen können: “Seht, sein Körper ist absolut nutzlos, und wir können es uns nicht leisten, dass er weggeht. Wir werden ihn in einen geklonten Körper stecken.” Sie haben es nicht getan. Aber mir wurde gesagt, dass es Klone von mir gibt, bereit loszulegen, sollte ich unwiderruflich zerstört werden, so dass sie das nicht machen können. Das ist also das echte ich. Kein Klon, mein echter Körper. So, ich dachte, ich werfe dir das gerade mal hin.

JP: Das ist eine faszinierende Sache, denn der echte Simon Parkes hat ein einzigartiges Kennzeichen, hat diesen Bruch in der Wirbelsäule. Welcher Wirbel ist es, weißt du das?

SP: Ziemlich weit unten. Wenn ich mit meiner Hand die Wirbelsäule runterfahre, spüre ich eine Beule.

JP: Du kannst es spüren, yeah, so ist das.

SP: Es ist verschmolzen, die beiden Knochen sind verschmolzen.

JP: Ja, das ist sehr interessant, das ist sehr, sehr interessant, Simon.

SP: Also ich werde diese Röntgenaufnahme bekommen, wenn die Spende gemacht ist, denn sie werden es nicht beim NHS (Nationaler Gesundheitsservice) machen. Es muss privat gemacht werden. Ich muss zu einer Privatpraxis gehen. Aber diese Person sagt, solange es nicht zu teuer ist, werden wir es bezahlen, und wenn ich dann meine Vorträge halte, kann ich wirklich sagen: da seht ihr’s. Schaut hin. Hoffentlich – und gewöhnlich ist das so – ist dann ein Berufsmediziner im Publikum, eine Krankenschwester oder ein Arzt. Dann werde ich sagen: “Können Sie sagen, wenn Sie diese Röntgenaufnahme sehen, wie lange ich im Krankenhaus gewesen sein müsste?” Weißt du, es wäre sehr interessant, einen Mediziner sagen zu lassen: “Also, sehen Sie, wie wären damit für X, Y und Z außer Gefecht.” Und außerdem, als die Unfallärztin vom Computer zurückkam, sagte sie: “Wir haben keine Aufzeichnung darüber, dass Sie mit einem gebrochenen Rücken im Krankenhaus waren.” Sie sagte “die Wirbelsäule”. Und sie sagte, auch wenn es schon lang her wäre, alle Aufzeichnungen wären auf den Computer kopiert. Weißt du, in den 70ern wurden sie auf sogenannten Mikrofilmen gespeichert, dann von da aus digitalisiert. Sie sagte: “Da ist absolut keine Aufzeichnung über eine Behandlung von Ihnen im Krankenhaus. Wir haben keine Aufzeichnungen, deshalb musste ich zurückkommen und Sie fragen.” Ich sagte zu ihr: “Also ich weiß überhaupt nichts darüber. Ich kann Ihnen nicht helfen.” An dem Punkt war sie dann absolut verwirrt und wollte nur noch so schnell wie möglich aus dem Raum raus, die Arme. So ist das also. Es ist ein weiterer Beleg, und ich denke das ist das, was wir wollen. Wir wollen Belege. Ich möchte den Leuten sagen können: “Da habt ihr es, seht her.” Bumm.

JP: Denkst du also, Simon, oder hast du eine Ahnung, dass du an diesem Punkt an Bord eines Schiffes gebracht wurdest, repariert, und dann nett und freundlich zurück ins Bett gebracht wurdest?

SP: Die Erinnerung, die ich habe, ist ziemlich erstaunlich.

JP: Alles klar, du hast also eine Erinnerung daran.

SP: Oh, die habe ich, die habe ich, aber es ist keine vollständige Erinnerung. Ich habe eine Erinnerung an, ich benutze jetzt mal dieses Wort, aufwachen, und den Blick auf das, was ich meine Ärzte nenne. Das sind Mantids, die auf meinen Körper über die Jahre aufgepasst haben, und die an mir gearbeitet haben. Und telepathisch habe ich zu ihnen gesagt: “Was ist passiert?” Und sie haben geantwortet: “Du bist gestorben, aber keine Sorge, wir schicken dich zurück.” Das ist genau das Gespräch. Und das nächste, woran ich mich erinnere (und das passierte im Garten, im Hof), die nächste Sache an die ich mich erinnere ist, dass ich an der Seite meines Bettes stand, und ich dachte bei mir “Ich fühle mich nicht gut, ich klettere jetzt einfach ins Bett zurück.” Mein bester Kumpel, ein Kerl, der zu der Zeit mein bester Freund war, war bei mir, lief durch das Haus und schrie nach Hilfe, denn er sagte mir hinterher, “Ich dachte du wärst tot, weil ich dich nicht aufwecken konnte. Ich habe dich geschüttelt und gerufen, und du hast dich nicht bewegt, ich wusste, du bist tot.” Er rannte in Panik weg, als er dann zurücklief, durch mein Schlafzimmer kam und er mich im Bett sah, hat er dann tatsächlich so eine Seifenoper-Szene aufgeführt. Er war gerade am Rennen und hat dann plötzlich gestoppt. Es ist jetzt komisch, sein Kopf drehte zweimal hin und her. Es war wie: wie zum Kuckuck bist du von da ins Bett gekommen? Und dann, weißt du, ist meine Mutter eine halbe Stunde später von der Arbeit gekommen, wir hatten Tee zusammen, und alles war absolut in Ordnung. Das ist die Erinnerung, und das ist was passiert ist. Und ich bin so dankbar, dass sie mich nicht in einen Plastikkörper gesteckt und gesagt haben: “Auf geht’s, da hast du einen anderen Körper.” Sie sagten “Schau, wir flicken den hier wieder zusammen.” Wenn irgendjemand mit seiner Hand meine Wirbelsäule entlangfährt, fühlt man die Beule fühlen. Also lasst uns diese Röntgenaufnahme machen, ich bin wirklich dankbar. Aber jetzt lass’ uns mit einer anderen Frage weitermachen.

JP: Yeah. Also, ich will da noch weitermachen, denn ich hatte eine Rückenverletzung an derselben Stelle. Ich hatte einen Motorradunfall vor jetzt 31 Jahren. Meine untere Wirbelsäule ist genauso verschmolzen. Es ist sehr interessant, denn hier sind ein paar mehr Dinge, die mit uns beiden verbunden sind.
Das ist von Captain 1953. Die kosmische Abstammung von Juden, Ariern, Asiaten.
Bitte Simon, hilf uns, die kosmische Abstammung der Rassen auf dem Planeten jetzt zu verstehen. Was ist der Unterschied zwischen den jüdischen Menschen und den arischen Menschen aus Sicht der Annunaki? Kommen sie beide von den Annunaki? Warum glauben beide, sie seien von Gott auserwählt und haben eine Abneigung gegen bzw. mißtrauen anderen Rassen so sehr? Manche glauben, die jüdischen Menschen in Israel sind nicht die wahren Juden, sie sind Khazaren, und die Schwarzen sind in Wirklichkeit die jüdische Rasse. Was hältst du davon? Außerdem: wer erschuf die asiatische Rasse? Gibt es einen Unterschied zwischen den Japanern und China?

SP: Das sind zuviele Fragen.

JP: Zuviele Fragen, gut, dann lass’ uns zurückgehen und anfangen mit dem Unterschied zwischen den jüdischen Menschen und den arischen Menschen aus Sicht der Annunaki? Wie ist es damit?

SP: Gut. Die jüdischen Menschen sind eine ganz eigene Blutlinie, und sie waren eine auserwählte Rasse. Ich benutze das Wort, einfach weil Enlil sich zeigte und zeigte sich als der Gott der Juden, und er schuf ein System, das sie – so wir er es sah – rein halten würde, so dass sie sich nicht mit anderen außerhalb ihrer Gruppe kreuzen würden. Er gab ihnen Regeln und Gesetze, um sicherzustellen, dass sie ihn verehrten, und dass sie Opfer bringen würden und eine reptilischen Kultur folgen würden. Das ist also völlig verschieden von den Annunaki. Der Hauptkern der Juden, das ist eine separate Linie von den Annunaki, aber die Leute, die die jüdische Rasse lenkten, kamen von den Annunaki. Das sollte verstanden werden. Die khazarischen Juden und die Juden aus dem Heiligen Land haben verschiedene Meinungen. Sie haben verschiedene Werte und unterschiedliche Arten, ihre Kultur oder Religion auszudrücken. Einer der Hauptgründe für einen Teil der amerikanischen Operationen unter dem alten Obama-Regime, einen Krieg in der Ukraine zu beginnen, war der Versuch, den khazarischen Juden die Kontrolle über einen Teil der Ukraine zu geben. Khazarische Juden beanspruchen Teile Rußlands und Teile der Ukraine als ihre wahre Heimat. Und das war der wirkliche Grund für den Versuch, diesen Teil von Rußland loszubrechen. Die Ukrainer waren immer verschieden von den Russen. Als der zweite Weltkrieg losbrach und deutsche Truppen einmarschierten, unterstützten viele Ukrainer diese bis die SS kam und begann, Frauen und Kinder zu ermorden. Dann wandten sie sich natürlich gegen sie, aber in der Zwischenzeit hießen viele Menschen in der Ukraine die Deutschen willkommen, weil sie dachten, sie würden sie von Stalin und Rußland befreien. Aber die khazarischen Juden glauben, sie hätten ein Recht auf diesen Teil der Welt. Und sie haben ein völlig anderes Denkmuster als die jüdischen Menschen im Heiligen Land. Der Fragesteller hat also recht. Offensichtlich versteht er oder sie, dass diese Leute sich sehr verschieden sehen. Und eine Gruppe davon ist mehr eine magische. Die khazarischen Juden haben eine mehr grundsätzliche Verbindung, sozusagen, zu den Wurzeln als die jüdische Gruppe im Allgemeinen.
Also, der einzige Grund, warum ich dich gestoppt habe war, weil die nächste Frage über die asiatischen Menschen war, und es ist so eine große Frage, über die jüdische Rasse zu sprechen, weißt du, ich kann das nicht einfach wegwischen und zu dieser Frage überzugehen. Das ist fundamental für die Kontrolle der meisten… Schau, da gibt es eine Linie zwischen den Merowingern, die in Italien sehr verbreitet waren, und den khazarischen Juden, und die meisten von diesen sind Banker. Die meisten davon besitzen große Mengen an Reichtum und Land, und unter ihnen wahrscheinlich welche, die vielleicht die Hälfte des Planeten befehligen.

JP: Das sind also Abspaltungen.

SP: Ja.

JP: Nebenbei: du sagst, die Merowinger (das umfasst auch die Katharer und diese ganze Tradition und die Tempelritter und all das) – kannst du uns so etwas wie eine kurze Auflistung der Hierarchie geben, so etwas wie: das gehört dazu und das hierzu und dies und das als Beispiele? Denn wenn wir auf die Merowinger sehen und sehen auf die Khazarer auf der einen oder anderen Seite…

SP: Gut. Was passiert ist, dass du buchstäblich einem Verein betrittst. Wenn du eingeladen wirst, in einen Verein einzutreten, entweder durch deine Blutlinie oder deine Religion oder deinen Reichtum oder deinen Vater, aber was passiert ist dass du – ich sage du – die Menschen wie wirklich, wirklich ganz oben an der Spitze sind, sie halten ein Gleichgewicht. Wenn du alle erstklassigen mächtigen Leute in Gruppe A steckst, wird Gruppe A sehr stark, und es gäbe kein Kontrollelement von Gruppe B. Was sie also machen, sie werden versuchen, die Menschen so verteilen, dass keine Gruppe offensichtlich mächtiger wird als die andere, denn das würde sie herausfordern. Ganz klar kommen da Familien hinein, so dass du es zu deinem Großvater, Urgroßvater u.s.w. u.s.w. zurückverfolgen kannst, und sie kommen alle in dieselbe Linie. Es ist ein bisschen wie Yale oder Harvard. Weißt du, wenn du zu Harvard gehörst, gingen dein Vater und Großvater wahrscheinlich auch schon nach Harvard, und es ist genau dasselbe Stammesdenken. Aber diejenigen, die wirklich die Kontrolle ausüben, würden nicht wünschen, dass eine Gruppe zuviel Macht erhält. Es geht nicht so sehr um die Gruppen, es geht um die Individuen. Du könntest, sagen wir, Gruppen von A bis Z haben, mit Z als der niedrigsten und A als der höchsten. Aber du könntest jemanden unglaublich mächtigen in Gruppe Z stecken, so dass diese Person Gruppe Z ganz nach vorne bringt, und dann üben sie die Macht für fünf oder zehn Jahre aus. Dann werden sie von Gruppe G oder Gruppe L ersetzt. Auf diese Weise teilst und herrschst du. Allerdings werden herrschende Familien immer herrschende Familien bleiben, und sie werden zur Elite gehören. Und in den Tagen der Mafia war das genau das, was wir im 3D-Sinne hatten: wir hatten herrschende Familien in der Mafia, ob es in Chicago war oder ob es in Italien, Rom war, die sich bekämpften. Und für ein paar Jahre hatte die eine Familie die Vormachtstellung, dann war es eine andere Gruppe. Aber wenn du zurückblickst zur Zeit der Renaissance in Italien, Florenz u.s.w. u.s.w., das ist der Geburtort des, wie ich es nenne, neuen Geldes. Und das ist der Geburtsort von vielen dieser Machtkämpfe, die heute stattfinden. Und der Vatikan ist im Zentrum als Triebkraft und Lenker mit all diesen Gruppen. Okay?

JP: Der Vatikan kontrolliert also beide Seiten? Sind sie in einem Rat, oder haben sie Vertreter, sowas in der Art?

SP: Der Vatikan kontrolliert sie nicht, aber was der Vatikan macht, ist sie zu beeinflussen und Spielraum geben, aber er wird eingreifen, wenn die Situation außer Kontrolle gerät. Der Vatikan lässt diese Familie im Wesentlichen ihre eigene Show machen, aber es gibt gewisse Dinge, die Entscheidungen beeinflussen. Sie haben alle Parameter, welche Entscheidungen sie treffen können, was ihre Übereinkunft ist, und was nicht. Und der Vatikan wird often eingreifen und sagen, du hast deine Grenze überschritten oder auch, du solltest hier etwas mehr tun, aber der Vatikan kommt nicht oft selbst und bestellt Leute ein. Tatsächlich, was sie tun ist, Leute zu einer Audienz zu rufen und dann bekommen sie sowas gesagt wie “Du bist zu weit gegangen. Wir mögen nicht ,was du tust. Du must das beenden.” Aber das passiert nicht sehr häufig.

JP: Okay, also, ich versuche mal die Karten zu zählen. Beide glauben, sie sind von Gott auserwählt und mögen die andere Rasse nicht besonders. Das haben wir besprochen. Sie sind rivalisierende Splittergruppen, oder?

SP: Schau, die Sache geht zurück bis zu Enki und Enlil, und wer von den zweien – ich benutze das Wort natürlich eher frei – wer von den zwei Göttern in welcher Gruppe vorherrschend war. Denn beide Brüder gingen weg. Und dann hatte Enki Kinder, weißt du. Und sie gingen weg, um ihre eigenen Reiche zu erschaffen. Weißt du, sie konnten den Planeten nicht verlassen, also erschufen sie ihre Reiche hier. Und sie trieben ihre Einsätze wirklich hoch. Sie wollten sehen, welche Gruppe mächtiger werden würde, oder mit welcher Gruppe es ihnen erlaubt würde, zu arbeiten. So entsteht ein Machtkampf. Das ist alles, was es ist. Es ist nur Manipulation von Leuten, nicht Besonderes weiter. Nur dasselbe alte Spiel, verpackt in anderes Geschenkpapier.

JP: Wird es jemals aufhören? Ich meine, werden wir in der Lage sein zu sagen, okay Leute, sucht euch einen anderen Planeten und lasst uns allein, und hört auf zu manipulieren, und lasst uns wachsen, denn wir sind wirklich interessant.

SP: Ich höre dich. Es wird aufhören, aber es wird nur aufhören, wenn ein ausreichender Teil der Menschheit sich weigert, sich weiter wie Sklaven herumschubsen zu lassen. Solange ein großer Teil der Menschheit den Status quo akzeptiert und nicht glauben, dass sie etwas Besseres sind, als am Montagmorgen aufstehen, hingehen und ich arbeite fast bis zum Umfallen, und wenn ich Glück habe, habe ich einen schönen Urlaub im Jahr. Und ich kann vielleicht etwas Geld zurücklegen für dies und das und anderes. Und falls sie das als ihr Los akzeptieren und Jahr für Jahr weitermachen, und nur herumsitzen und fernsehen und, du weißt schon, alles glauben, was sie in der Zeitung lesen – nein, wir werden uns nicht weiterentwickeln, oder? Aber wenn ein Teil der Leute tatsächlich sagt, ich habe es satt, ich durchschaue diesen Betrug, und ich zeige wirklich meinen Verdruss, dann wird es sich ändern. Und das passiert. Du weißt, wir haben darüber mit der Schumann-Resonanz gesprochen. Diese Frequenz der Erde stieg von 6,34 und erreicht jetzt fast die 30. Das bedeutet, dass ein Haufen Menschen jenseits der Kontrolle der Geisteslügen sind. Du weißt, die Tage sind vorbei, als ein großer Anteil der Menschen die kindischen Lügen geschluckt haben, die die Elite herausgebracht hat. Jetzt müssen es wirklich schlaue, schlaue Lügen sein. Sie müssen wahnsinnig irreführend sein. Sie müssen hart dafür arbeiten, nur 10 Prozent der Öffentlichkeit zu überzeugen. Sie haben also die Kontrolle über einen großen Teil der Menschen verloren. Darum kommen die Chemtrails, darum fallen sie zurück in die alte Angstroutine. Wie können Menschen nicht manipulieren, wenn wir sie nicht in der Spur halten können, in der wir sie haben wollen. Also, weißt du was, wir versuchen es und vergiften sie, oder wir verdummen sie, oder wir machen ihnen so viel Angst, dass sie sehr offen für das sind, was wir wollen. Und das ist der Weg, den diese dummen, törichten Elitemenschen gewählt haben. Es ist selbstzerstörend, denn diese Leute hatten die Chance, sich selbst zu befreien und jedem zu zeigen, dass sie auch menschlich sind. Aber es scheint so, den Belegen zufolge, die ich erhalte, dass sie einfach mit derselben alten Methode weitermachen, was in Ordnung ist, und die Schrauben etwas mehr anziehen. Und was passieren wir, ist dass die Öffentlichkeit an dieser Herausforderung wachsen wird. Die Tage sind vorbei, da Leute sich haben treten lassen und wie Schafe Ja und Amen sagen. Diese Tage sind nicht mehr da. Die Menschen wollen die Wahrheit. Die Menschen stellen Fragen. Die Menschen werden der Lügen müde. Und mehr und mehr Menschen – ja, es gibt eine Menge Leute, die immer noch schlafen. Aber eine bemerkenswerte Minderheit findet jetzt heraus, dass die Elite offensichtlichere Methoden benutzt, die noch mehr Menschen aufwachen lassen. Damit stehen sie auf verlorenem Posten. Also, ich bin tatsächlich positiv gestimmt über die Zukunft, aber ich bin sehr traurig, dass diese Leute, die ein Beispiel für Tugend hätten abgeben können, entschieden haben, in ihre alte Routine zurückzufallen. Und du weißt, sie werden den Preis dafür bezahlen müssen, kein Zweifel.

JP: Nun, immer noch zu dieser Frage, denn sie ist eine multiparallele Frage. Aber eine Menge sind Antworten, die jeder wissen möchte. Die jüdischen Menschen und die arischen Menschen…

SP: Stimmt, ja, das hast du gefragt.

JP: Was ist der Unterschied? Sprechen wir über, sind sie wirklich wie zwei Kolonien, die auf diesem Planeten gelandet sind und seit ewigen Zeiten in Konkurrenz um das Land sind? Ich meine, ist es wie ein Schwur?

SP: Was wir hier sehen, ist eine Gruppe, die als die traditionelle Linie angesehen wird, die herrschende Linie, das ist die arische Linie, und das ist die Linie der Alien, die ein Reich aufgebaut haben, das auf viele Arten sehr stark mit Orion verbunden war. Sie hat Verbindungen zum Orion und auch Verbindungen zur Aldebaran-Gruppe, und…

JP: Da sind diese lästigen Aldebaraner wieder.

SP: Ja, das ist die Gruppe, die Adolf Hitler natürlich kannte, nicht nur durch Channeling, nicht nur durch die Vril-Gesellschaft und andere, aber als eigene persönliche Erfahrung. Das wird nicht groß diskutiert, aber er persönlich – Adolf Hitler – sah Reptilien. Wir haben darüber wohl nicht gesprochen. Er sah sie persönlich. Er hatte auch eine dämonische Besetzung, von seiner Berührung des “Speer des Schicksals”. Darum marschierte er in Österreich ein, weil er den Speer wollte, der nicht dort war. So viele Leute sagen, der Speer war in einem österreichischen Museum. Nein, war er nicht, er war tatsächlich in der Hauptkirche, der Hauptkathedrale, von der Decke hängend. Und Hitler hat das gesehen, und er wusste, dass er den Speer wollte, aber der war besessen. Er hatte seine eigene Wesenheit, die diesen Speer besetzt hatte. Aber als er nach Österreich ging, sollte eines der ersten Einsatzkommandos der SS den “Speer des Schicksals” für Adolf Hitler holen. Und er war mit dem Orion-Reich verbunden, den Außerirdischen von Orion, und war mit der Aldebaran-Gruppe verbunden. Er hatte eine dämonische Besetzung in sich, und er wollte der arischen Rasse nacheifern, die er als Reinheit ansah, denn er sah das als die reine Linie, die zurückreichte. Und das sind weiße oder hellhäutige Wesen. Also das war das.
Die jüdische Rasse wurde als das absolute Gegenteil davon angesehen, wurde als böse Rasse angesehen, einfach weil die jüdische Rasse und die arische Rasse in jeder erdenkbaren Weise um die Autorität oder die Macht wetteiferten, in Hinsicht auf das beherrschen eines Teils des Planeten. Und tatsächlich sind viele jüdische Menschen Banker. Viele jüdische Menschen sind erfolgreich in Bankgeschäften, nicht zuletzt da so viele Gesetze in Europa erlassen wurden, die Juden von anderen Geschäften abhielten. Das wird nicht verstanden, aber es gab kein Gesetz, das ihnen das Verleihen von Geld verbot. Darum wandten sich die jüdischen Menschen dem Geldverleihen zu, weil ihnen nicht erlaubt war… Es gab ein Gesetz in vielen Ländern, das besagte, dass Juden kein Geschäft unterhalten durften. Lächerlich! Darum also verliehen sie Geld, weil es ihnen erlaubt war, und natürlich erhielten sie eine schlechte Presse: die Juden, die Geld verleihen. Aber im energetischen Sinne könnten sowohl die jüdische Rasse als auch die arische Rasse als Nachfahren angesehen werden, obwohl die jüdische Rasse nicht direkt verbunden war, während die arische Rasse es war. Es ist ein faszinierendes Thema.

JP: Oh, ja, ja. Ich bin noch nicht fertig. Ich fühle noch Unklarheit in der Luft, also will ich es wirklich eingrenzen. Okay, also die Arier, okay, weißt du ich höre auch auf die Phonetik, alles klar. Und dann kommen die Arier von Aldebaran, oder Al-deb-aran, jenachdem, wie du es aussprichst, aber sie sind groß und blond, ja?

SP: Ja, aber nicht zu Verwechseln mit den Nordischen.

JP: Nordische, gut, okay.

SP: Nicht zu Verwechseln mit den Nordischen. Das ist getrennt.

JP: Alles klar, gut. Dann sind also Aldebaraner von Aldebaran, und sie sind große Blonde mit sehr blasser Haut, aber jüdische Menschen sind für gewöhnlich dunkelhäutiger und dunkelhaarig, oder nicht?

SP: Richtig. Die Aldebaraner – wenn du einen Aldebaraner sehen würdest, wärst du dir nicht sicher, ob es ein Mann oder eine Frau ist. Wenn du in das Gesicht eines Aldebaraners siehst, enthält es männliche und weibliche Merkmale. Viele von ihnen haben gar kein Geschlecht. Das ist eine wichtige Sache, die man verstehen muss. Ihre Haut ist sehr weiß. Es ist ein blasses Weiß. Es ist nicht dasselbe Weiß wie bei einem Nordischen. Sie haben blondes Haar. Es ist sehr dünn und fein. Sie haben keine spitzen Gesichter. Ihre Gesichter sind sehr schwer zu beschreiben. Sie sind nicht viereckig; sie sind dünn, aber nicht wie ein Elf. So sind sie überhaupt nicht. Sie kleiden sich gerne in engsitzende Uniformen, und sie haben gewöhnlich das Zeichen einer Schlange oder eines Blitzes, daher hatte Hitler zum Teil seinen SS-Runen-Blitz, auch weil die Portal-Technologie zwei Blitze braucht, wenn du dich auf den Planeten Erde transportierst. So nahm er die beiden SS-Blitze für seine SS-Leibwachenuniform, denn das steht für die Ankunft durch ein Portal. Aber ja, Aldebaraner sind weder männlich noch weiblich; Größe: nicht groß. Nordische sind normalerweise zwischen 1,85 Meter und 2 Meter, Aldebaraner sind zwischen 1, 75 Meter und 1,80 Meter.

JP: Alles klar, das sind also Aldebaraner und Nordische, klar. Und dann haben wir noch… also, wo kommen die Juden her? Woher die jüdische Rasse, und sind sie eine Schöpfung von Enlil? Sind sie darum auserwählt? Was ist die Abmachung, denn, weißt du, sie sind dunkler; tatsächlich gibt es doch mehrere Arten von Juden, oder? Wie die Sephardim und die Aschkenasen oder sind die Aschkenasen Khazaren?

SP: Ja, richtig.

JP: Oder sind einige echte Juden in der Aschkenasen-Gruppe?

SP: Also, warte mal, was ist ein echter Jude?

JP: Ääh, ja…

SP: Es gibt zwölf Stämme von Israel und das ist alles was du wissen musst. Wenn jemand die lustigen alten Zahlen anbringt: drei, sechs, neun, zwölf, da haben wir’s. Das ist eine Konstruktion. Alles mit den Zahlen drei, sechs, neun, zwölf; sechs und zwölf sind die Zahlen des Reptilien/Orion/Kontrollsystems. Wenn du eine Gruppe Menschen nimmst, die auf dem Planeten heimisch sind und diesen Leuten sagst: “Ihr seid etwas Besonderes. Ihr müsst euch in Stämmen organisieren, und ihr dürft keine Frauen oder Männer außerhalb eurer Stämme haben, denn dann bleibt es nicht rein. Und wenn ihr mir Lämmer opfert, und dieses umbringt und jenes tötet und Opfergaben verbrennt, dann werde ich euch beschützen.”
Ich glaube an das Teilen des Roten Meeres. Ich glaube absolut daran, denn außerirdische Technologie kann sowas. Weißt du, wir vergessen bisweilen, dass Moses ein Pharao war, oder der Sohn eines Pharao. Daher kommt die Linie, daher kommt die jüdische Linie. Du hast gefragt, jetzt nehme ich dich mit zurück: woher kommen die Juden? Moses war ein Jude, viele dieser Menschen waren Ägypter. Sie waren Familienmitglieder, die vollwertige Pharaonen hätten werden können und aus wer-weiß-was für Gründen rausgefallen sind. Wenn du also zurückblickst, waren die Führer der ägyptischen Rasse Annunaki. Das heißt nicht alle ihre Untergebenen; alle Dazugehörigen waren aus einem Raumschiff. Viele von ihnen, die große Mehrheit war gewöhnlich, uransässige Menschen, die zusammengebracht wurden, unter einem überlegenen Geist in Hinsicht auf Befehl und Kontrolle, und ihnen wurden Regeln und Regularien gegeben, um aus ihnen eine in sich geschlossene Einheit zu bilden. Und wenn du dann die Menschen mit einem Glauben an sie selbst tränkst, und sie glauben lässt, sie seien besser als alles andere, und dann gewährst du ihnen Schutz… Also die Juden haben Schutz bekommen, sie waren eine auserwählte Rasse, auserwählt in dem Sinne, dass die reptilischen Götter sagten, ihr opfert mir weiterhin und ich sorge dafür, dass ihr keine Schlacht verliert; aber wenn ihm mich nicht mehr opfert, stelle ich meine Unterstützung ein.
Weißt du, es ist nicht anders: bis 1942 gewann Adolf Hitler jede Schlacht, beinahe. Nunja, die Schlacht um Britannien hat er nicht gewonnen, aber er hat sie auch nicht verloren, oder? Es war ein Unentschieden. Aber er gewann jede Schlacht, solange er Öl von den Bushs, von Standard Oil kaufte. Und 1942 sagte Hitler, jetzt habe ich genug davon. Ich werde diesen Teil von Russland erobern, der hinter Stalingrad liegt, und ich werde dann hingehen und alle die reichsten Ölfelder von Russland bekommen, und ich brauche nichts mehr von den Bushs zu kaufen. Und sowie er das getan hatte – was passierte war, dass die ganze nichtplanetarische Unterstützung, die er hatte, einfach verschwand. Sie ging, und statt fast jede Schlacht zu gewinnen, verlor er jede Schlacht. Und das geschieht mit den Leuten, die etwas unterschreiben. Wenn sie sich nicht an die Abmachung halten, wird ihnen der besondere Schutz genommen. Denke an die Kriege, die die Juden geführt haben, den 6-Tage-Krieg 1967 und den Yom-Kippur-Krieg 1974. Die Israelis gewannen Schlacht für Schlacht für Schlacht, denn insbesondere durch Mossad haben sie bis heute eine Verbindung zu einer bestimmten nichtplanetaren Wesenheit, die nicht sehr nett ist. Sie ist nicht nett, aber sie ist dieselbe Wesenheit, die mit Hitler kommuniziert hat. Nun, wie verrückt ist das? Der jüdische Staat mit einer Verbindung zu einer nichtplanetaren Wesenheit, die dieselbe ist wie die, die mit Hitler gearbeitet hat.
Diese nichtplanetare Wesenheit würde mit jeder Nation arbeiten, von der sie denkt, dass sie sie kontrollieren kann. Weißt du, die menschliche Rasse muss umkehren, offen gesagt, von diesem ganzen Zeug und sagen “Seht her, wir haben nichts dagegen, wenn ihr uns Ratschläge gebt. Hölle, ihr wart viel länger als wir auf diesem Planeten und in diesem Universum, also werden wir Vorschläge von euch annehmen, aber versucht uns nicht zu manipulieren. Versucht uns nicht zu kontrollieren. Wer werden unser Schicksal selbst gestalten.” Und wenn die menschliche Rasse umkehrt, und du hast das etwas früher gesagt, Jay Pee, so etwas, wenn wir als Menschen, als Planet umkehren und sagen “Wir hören euren Rat gerne an, aber wir entscheiden, was wir tun”, dann übernehmen wir wirklich die Kontrolle darüber, wer wir wirklich sind. Aber im Moment haben wir all die verschiedenen Länder, die sich gegenseitig bekämpfen, und so geht teilen und herrschen. Wollen wir weitermachen?

JP: Großartig, danke, Simon. Also, ich hoffe, das verknüpft das für alle. Jetzt lass’ mal sehen. Okay, viele Leute schreiben enorm lange Fragen, aber ihr müsst verstehen, dass es besser ist, eine wirklich gezielte Frage zu stellen. Und tatsächlich hat jemand… hier ist eine wirklich gute, denn er hat es in ein einen Betreff geschrieben, besser als all das durchzulesen: Kann man einen Djinn bekommen – und das kommt von David – Kann man einen Djinn oder eine Anhaftung bekommen, über eine über das Internet? Oh, warte… da bin ich… Kann man einen Djinn oder eine Anhaftung bekommen, über eine Verbindung mit Leuten durch das Internet?

SP: Das ist eine wirklich, wirklich interessante Frage.

JP: Nicht wahr?

SP: Nein, aber du kannst eine dämonische Wesenheit durch einige der Spiele, die jetzt herausgebracht werden, bekommen. Es gibt da einige Kinderspiele auf dem Markt, von denen ich denke, dass sie ein Portal haben und eine Aktivierung ermöglichen. Also im reinen Wortsinn, ein Djinn: nein. Djinns greifen Menschen meistens über Ouija-Bretter an. Das Ouija-Brett ist ein Portal. Das Konzept des Ouija-Brettes kam nie von der Menschheit, es wurde ihnen gegeben. Menschen haben es konstruiert, und die beste Art wie ich es beschreiben kann ist, wenn du eine Straße entlanggehst. Es gibt einen Fußweg, und du siehst ein schönes Fenster, ein Schaufenster, und darin ein paar wunderbare Kuchen. Oh, ich mag solche Kuchen. Also öffnest du die Tür und gehst hinein. Das Ouija-Brett ist die Ladentür. Und wenn du das Ouija-Brett berührst, oder ganz nah heran kommst, oder es aktivierst, dann denken sie du hast die Tür geöffnet. Und sie denken, sie haben eine Abmachung mit dir, dass du in den Laden gegangen bist.
Und jetzt haben wir in Britannien, in London, schwarze Taxis, in Amerika haben sie gelbe Taxis, und alle haben einen Taxistand oder eine Taxireihe, und reihen sich alle auf, und genau so reihen sich die Djinns auf. Wenn jemand das Ouija-Brett aktiviert, kommt der erste in der Reihe gerade durch und heftet sich an die am stärksten psychische Person um das Ouija-Brett, normalerweise die Person, die es aktiviert hat, aber nicht ausschließlich. Und die meisten Besetzungen, die ich von Leuten entfernen muss, sind dämonische Besetzungen, oder Djinn-Besetzungen, weil sie ein Ouija-Brett benutzt haben. Manchmal bleiben diese Dinger für zwanzig oder dreißig Jahre in dir bevor sie aktiv werden. Sie sind Chamäleons und sie machen deine Energie nach, und du bemerkst sie nicht, und dann werden sie aktiv und beginnen, dein Leben zu einem echten Elend zu machen. Also nein, nicht ein Djinn, aber ja, einige dieser Programme, die besonders in den letzten achtzehn Monaten herausgekommen sind, können potenziell eine dämonische Energie in sich tragen. Gute Frage, vielen Dank.

JP: Sehr interessant und tatsächlich sehr wichtig. Also wie ist es mit dem Loswerden von Dämonen und Djinns über das Internet, mittels Skype und solchen Sachen. Benutzt man da eine andere Verbindung? Du verbindest dich persönlich, oder?

SP: Du kannst es nicht über Skype bekommen. Was du eher bekommst ist einen archontischen Angriff durch eine Internetverbindung, die archonisch ist, die künstliche Intelligenz ist. Das ist es, wo ein Angriff durchkommt. Weil sie künstliche Intelligenz sind, nutzen sie digitale Technologie. Darum haben wir digitale Technologie auf dem Planeten, nicht um unser Leben leichter zu machen, sondern um bestimmten Dingen zu erlauben, sich um den Planeten zu bewegen und uns auszuspionieren. Du bekommst also keine Dämonen über Skype, aber du bekommst archontische Angriffe über Skype; du bekommst archontische Angriffe über alles elektronische. Aber Dämonen benötigen für Gewöhnlich… Also ich muss wirklich zu überlegen, wie ich das in menschliche Sprache umsetze; sie brauchen ein Haus. Sie brauchen ein Heim. Sie brauchen eine Basis, wie die Jeannie eine Lampe braucht, um darin zu leben. Wenn du also eine App für ein Telefon kreierst, oder du kreierst etwas… ich sage nicht Pokemon, aber das ist ein Spiel, das ich aus den 80ern kenne. Aber du hast etwas, das Monster eingebaut hat oder böse Kreaturen, und das war Teil des Spiels. Also, das könnte die Energie dieses Wesens beinhalten, weil es tatsächlich etwas Form und Gestalt gibt, das wir ein Monster nennen können. So kann diese Art böse Energie ein Heim darin finden, auch zeitweise. Und das kann dann über das Internet verschickt werden. Es wohnt also irgendwo, so wie ich über den “Speer des Schicksals” gesprochen habe, der eine dämonische Besetzung hatte. Das ist der Speer, von dem gesagt wird, dass Zenturio Longinus damit nach Jesus stach. Er hatte also diese Geschichte, und aufgrund dieser Geschichte konnte der Dämon sich an den Speer anheften. Also, wenn du etwas erschaffst, kann sich eine dämonische Besetzung daran anheften, und dann kann das reisen und verschickt werden. Das ist ein schwieriges Spiel für jemanden wie mich, denn ich habe genug damit zu tun, den herkömmlichen dämonischen Kram zu reinigen. Und mit dem Aufkommen der digitalen Technologie, weißt du, können diese Dinge wirklich fast überall auftauchen, und das ist eine echte Herausforderung.

JP: Ja, hervorragend. Da gibt es ein bestimmtes Spiel namens World of Warcraft. Ich fand interessant, als du darüber gesprochen hast: ein Kerl, den ich kannte, als ich in der Band spielte, vor langer Zeit, erzählte mir einmal, er hätte seine Seele an den Teufel verkauft, als er jünger war. Ich weiß nicht, ob er nur gescherzt hat oder nicht, aber er war total diesem Spiel World of Warcraft verfallen, sowohl er als auch seine Frau. Sie saßen da jeden Abend und spielten World of Warcraft auf ihren Computern, nebeneinander.

SP: Genau.

JP: Ist das wie, das ist ihr Geschäft, weißt du, diese negativen Energien erzeugen?

SP: Also ich würde sagen, das ich nicht wirklich gesund. Es ist schon, für eine Spaziergang rauszugehen und die Vögel singen hören, oder den Sonnenuntergang anzusehen, ich denke das würde ihnen viel besser tun. Und es ist nicht gut für deine Gesundheit, vor einem Bildschirm zu sitzen ohne rauszugehen und einige Übungen zu machen. Und ich werde nicht in Einzelheiten dazu sprechen, weil ich nicht genug Wissen über diese Programme habe.
Es gibt ein Programm, das letztes Jahr sehr, sehr beliebt war, weißt du, du gehst raus mit deinem Smartphone oder Handy. Und du zeigst auf Dinge, und es sagt dir, ob da ein Wesen oder eine Kreatur ist, weißt du, eins von diesen Dingern die du dann einsammelst. Also, das ist eine der Sachen, die mich beunruhigen, ich kann da nicht sagen, es ist ein bestimmtes Programm. Denn ich denke alles, was etwas von dem enthält, was ich beschrieben habe, könnte im Grunde etwas Unerfreuliches enthalten. Und schau, wir leben in einer modernen Welt, und wir benutzen Computer und wir benutzen Telefone, aber wir müssen unser Leben im Gleichgewicht halten, und wir müssen mehr raus gehen. Etwas möchte, dass wir dasitzen mit unserem Gesicht an den Bildschirm geklebt und die Menschlichkeit in uns verringern. Und ich bin fest entschlossen, Leuten zu sagen, dass sie ihr Leben ausbalancieren müssen, indem sie ihr Menschsein feiern. Geht raus und verbindet euch mit der Natur, und du weißt, wir können das tun. Rausgehen und die Bäume sehen, und die Flüsse, und das Meer. Und sich einfach daran erinnern, wie das ist, wie echtes organisches Leben ist. Weißt du, ja, diese superhochauflösenden Bildschirme können eine wirklich gute Kopie von jeder Umgebung erzeugen, die du sehen könntest, aber es ist eine Kopie, um Himmels Willen. Es ist eine Kopie. Warum sollten wir eine Kopie wollen, wenn wir rausgehen können und das Original haben? Sind wir so faul, dass wir nicht mal mehr rausgehen können und laufen? Und ich muss mich da an die eigene Nase fassen. Es gibt einen wunderbaren kleinen Park, den mir ein ganz, ganz besonderer Freund gezeigt hat, der sagte, weißt du, du musst jeden Tag raus und in den Park gehen, wenigstens zehn Minuten. Dieser Mensch hat absolut recht, aber wir haben alle so ein unglaublich geschäftiges Leben. Aber es geht darum, wie sehr wir das wollen. Wenn du wirklich etwas tun möchtest, kannst du es in den meisten Fällen auch. Und ich sage zu den Leuten “feiert die Tatsache, dass ihr mit der Quelle verbunden seid.” Ihr seid echte, lebende, menschliche Personen. Lasst euch nicht in die elektronische Welt hineinziehen, und das ist meine Befürchtung. Es sind nicht die Reptilien. Es sind die Archonten, es ist die Künstliche Intelligenz, die alles Blut und Fleisch und Knochen ersetzen möchte, ersetzen durch Roboter. Das ist der wirkliche Feind, dem wir gegenüberstehen. Nun, ich will das abschließen, indem ich sage, dass dieser Planet als eine Brandschneise markiert wurde. Und jeder, der bei der Feuerwehr war weiß was ich meine. Wenn du einen Waldbrand hast, musst du einen Teil des Waldes niederreissen, um eine Schneise zu schaffen, die die Flammen nicht überspringen können. In Britannien, London war während des großen Feuers von 1666 der einzige Weg, es zu stoppen, Häuser zu sprengen, um eine Lücke zu schaffen, damit das Feuer sich nicht von einem Haus zum nächsten weiter ausbreiten konnte. Und dieser Planet ist als Brandschneise gekennzeichnet, um Künstliche Intelligenz daran zu hindern, sich über die Dimensionen auszubreiten. Also das ist wirklich wichtig, denn wir KI nicht besiegen, hier auf diesem Planeten, wird das ein schlechtes Geschäft. Wir müssen es also tun, denn sie forcieren KI, sei es über die transhumanistische Agenda, sei es über all diese dummen Videos auf YouTube, wo Roboter durch Wälder laufen, oder auch, indem sie versuchen und sagen, weißt du wenn du deine Arm gebrochen hast, weißt du, wir können das machen. Und, Jay Pee, wir haben schon vorher über diesen Film mit Steve Austin gesprochen, den Sechs-Millionen-Dollar-Mann. Sie haben die transhumanistische Agenda schon Mitte der 70er befördert, du weißt, Roboterarm, Roboterbein. Macht dich das besser? Nein, macht es nicht. Ja, wenn du einen echten Unfall mit einem Motorrad hast, einen Autounfall – fantastisch. Aber lasst uns den menschlichen Körper nicht durch einen Roboter ersetzen, denn das ist ein Konzept, dass außerhalb dieses Planeten erträumt wurde. Und ich möchte die Menschen nur daran erinnert, so nützlich ein Computer ist, oder ein Smartphone, es ist nicht euer Leben! Eure Leben ist der Wind in eurem Gesicht, die Sonne, der Umstand dass da Tiere sind, zu denen ihr sprechen könnt und sie streicheln und mit ihnen spielen, dass Kinder rausgehen können und spielen und über’s Feld rennen, dass du Pflanzen säen kannst und siehst, wie sie wachsen. Das ist es was Menschsein ausmacht, und Lernen und Erfahrungen sammeln. Und die Hand ausstrecken und jemanden berühren, den du liebst. Roboter können das nicht. Das ist es, was sie machen wollen. Sie wollen die menschliche Rasse durch Roboter ersetzen. Ich bin da sehr leidenschaftlich, ja, einige Reptilien sind wirklich nicht gut, aber das ist nicht unser Hauptfeind. So ist das also. Ich habe etwas weiter ausgeholt. Wann ist übrigens unsere Teepause, Jay Pee?

JP: Also, du weißt, wir haben verspätet begonnen, lass gerade mal sehen. Alles klar, gutes Timing. Du hast ein gutes Zeitgefühl. Du kennst die Stunde. Also lass uns ein Lied auflegen und den Kessel anheizen, oder? Ich wollte Pink Floyd einspielen, den Embryo, aber das ist zehn Minuten lang. Das ist zu lang. Wie wäre es mit… nein, das ist zu niederdrückend, das zieht einen runter. Weißt du, eine Menge Musik zieht einen runter, aber jeder liebt sie. Wie wäre es damit? Oh ja, das! Das ist meine Band mit dem fantastischen Stu Evans als Sänger, wie er Piece of My Heart von Janis Joplin singt. Also ein Kerl, der einen Janis-Joplin-Song singt. Also dreht eure Lautsprecher runter, falls ihr etwas zartbesaitet seid. Egal, es war meine Band vor ein paar Jahren, ich glaube 2012, mit Piece of My Heart. Hey, es ist mein Geburtstag. Gestern war mein Geburtstag.

SP: Nein. Gestern war dein Geburtstag.

JP: Ja, ja, ich bin 56. Bist du 61? Bist du 1961 geboren?

SP: Nein, ich bin 1959 geboren. Ich bin immer noch in den Fünfzigern.

JP: Aha, zwei Jahre älter. Oh, zweieinhalb, denn deiner ist im September, oder?

SP: In der Tat.

JP: Dann los.

SP: Ich bin echt noch ein junger Hüpfer.

JP: Habe ich gehört. Willst du jetzt, willst du dein Spenden-Dingsda jetzt machen?

SP: Mach ich. Sind wir wieder auf Sendung?

JP: Wir sind wieder live zurück, ja.

SP: Das ist gut. Ich dachte, du machst immer noch Tee.

JP: Oh, nein, nein, nein, willkommen zurück.

SP: Gut, okay. Ja ich möchte Menschen danken, die mir Spenden geschickt haben. Und wie immer ziehe ich sie zufällig raus in der Hoffnung, dass jeder irgendwann seinen Namen genannt bekommt. Ich sollte sehr organisiert sein, aber ich habe nicht die Zeit, fürchte ich. Ich mache also, was ich kann, um ein paar Namen zu nennen. Und ich bin den Leuten immer sehr dankbar, denn wißt ihr, das lässt mich weitermachen. Also danke an Ravi, an Edy, an Christina, und Sharilynn und Jackatirena, (ich hoffe, ich habe den Namen richtig ausgesprochen), Charlotte, Flora und Nadia, Theodore, Vincent, Catherine, Dolly und Robert. Kleiner als üblich, aber einige Leute waren unglaublich großzügig. Ich möchte euch also sagen, dass da eine Person war, die für eine Röntgenaufnahme bezahlen möchte, und das ist es, was hilft. Es ist was uns weitermachen lässt. Ich möchte auch Leuten danken, die nur ihre Dankbarkeit ausgedrückt haben, Leute die gesagt haben, Simon du hast einen… oder du hast mein Leben verändert, danke für das was du tust. Und es ist so schön, weißt du, denn du tust was du tust, und ich denke nicht darüber nach. Ich tue nur was ich tun muss, und wenn mich dann jemand aufhält… Es war in meiner Stadt, Whitby, nur ein Wochenende oder so her, und ich war in einem Reformhaus und da war ein Kerl, mit dem ich eine Sitzung hatte, vielleicht zwei Jahre her und er hat mich sofort erkannt. Ich habe ihn nicht erkannt, bis er sich rumgedreht hat und mich ansah, aber vielleicht hat er meine Stimme erkannt. Und ich war dort mit einer ganz besonderen Person, und diese Person sagte hinterher zu mir: “Gottseidank hast du ihn in einem Reformhaus getroffen, und du hast Zahncreme ohne Flourid gekauft, denn wenn du ihn in einer Metzgerei getroffen hättest und gerade ein großen Stück Rindfleisch gekauft hättest, hätte das schrecklich ausgesehen.” Wir haben herzlich darüber gelacht. Und es ist einfach nett, weißt du, dass ich gehe raus und das tue, von dem ich sage, dass ich es tue. Und ich treffe Leute, die eine Sitzung bei mir hatten, und, weißt du, Eindruck in ihrem Leben hinterlassen zu haben, oder ihnen geholfen zu haben, oder eine Veränderung bewirkt zu haben, oder sie zu eigenen Nachforschungen veranlasst zu haben, darum mache ich das. Es geht buchstäblich darum, Menschen zu ermächtigen. Wenn Leute mir also etwas spenden, merken sie, dass sie etwas zurückgeben. Sie können nicht vorbeikommen auf einen Tee mit mir, aber sie können auf eine Art Hilfe anbieten. Und daher, vielen Dank an diese Menschen, denn ohne ihre Unterstützung könnten wir alle, sei es du, Jay Pee, oder ich, oder irgendjemand anders, wir könnten nicht tun, was wir tun. Und wenn wir nicht täten was wir tun, wäre da keine aktuelle Information, die die Leute erreicht, da wäre nicht der Schwung, um Veränderung zu bringen, also unterstützen wir uns alle gegenseitig. Also danke euch allen, vielen Dank!

JP: Danke, und was war da noch? Ja, danke euch alle für die Spenden für meine persönlichen Sachen und das Wolf-Spirit-Radio-Ding. Was ich auch brauchen könnte sind einige Freiwillige, speziell solche mit Computerfertigkeiten oder zumindest Webseitenfähigkeiten, weißt du, social media und solche Sachen. Und es wäre schön, ein Netzwerk aufzubauen, um den Druck von den ganzen einzelnen Punkten zu nehmen. Wieauchimmer, lass’ uns mal hier sehen. Oh, hier ist eine gute, hier ist eine gute.
Sie ist von IWP, oh. Egal, die Frage ist über Märchen. Ich habe ein altes Buch mit Grimms Märchen, das ich kürzlich gelesen habe, und plötzlich kam ich drauf: als ich über den Jungen gelesen habe, der von seiner Stiefmutter umgebracht wurde, zu Eintopf verarbeitet und seinem Vater zu Essen gegeben wurde, klangen diese Geschichten sehr wie die Geschichten, die Kinder von satanischen Illuminaten erzählt bekommen, um sie zu erschrecken. Könnte es sein, dass diese Geschichten von Sachen berichten, die Kindern und Eltern in diesen okkulten Gesellschaften passieren, und uns jetzt als Fabeln und Märchen erzählt werden? Die wirklichen Grimm-Geschichten sind nicht wie die Disney-Versionen, die aus Hollywood kommen. Was sagst du, Si-Man, über die Gebrüder Grimm?

SP: Si-man, hmm, das ist interessant.

JP: Ah, du hast es gehört. Du hattest einige Silben hier, Si-Man.

SP: Ich höre auf alle Intonationen.

JP: Also, das kam aus mir raus.

SP: Ich weiß, ich weiß, aber ich bin auf der Hut, wer weiß? Es ist interessant, das ich vor Kurzem bei jemandem war und wir haben über Hans Christian Andersen und Grimms Märchen gesprochen, das ist eine Synchronizität, und einige Märchen wurden von guten Menschen geschrieben, um andere gute Menschen zu warnen, achtzugeben und aufzupassen. Andere Werke wurden von guten Menschen geschrieben, um eine Anweisung zu geben, eine spirituelle Anweisung – das ist moralisch falsch, das ist richtig, dieses solltest du tun. Aber eine andere Gruppe wurde von denen geschrieben, die satanische Kulte pflegen, die dann bloß ihre eigene Kultur in ein Geschichtsform packten. Und ich gebe nur ein Beispiel, das in der westlichen Welt bekannt sein sollte, das ist Rotkäppchen. Und das war eines derjenigen, die wir vor ein paar Tagen diskutiert haben. Also Rotkäppchen war eine satanische Version, oder zumindest wurden die Elemente dort hineingepackt, und alles, wo jemand in Stücke geschnitten und verschlungen und gefressen wird, ist nicht… Ich sage nicht, wie der Fragesteller vorschlägt, dass das in ihrer Familie passiert ist und sie deshalb die Geschichte geschrieben haben. Was ich sagen würde ist, dass das ein Kult war, eine Kultur des Opferns. Und wir müssen dafür nicht zu weit gehen, oder? Wir können es in der Kultur der Azteken finden, in der sumerischen Kultur. Es ist das reptilische Befehlen-und-Kontrollieren, und, tatsächlich, in der jüdischen Kultur. In diesen Märchen wirst du also bombardiert, oder Kinder werden bombardiert, weniger jetzt, mit Elementen, um sie auf Linie zu halten, zu warnen und anderen Elementen, die sehr fragwürdig waren und Kinder traumatisiert haben und versuchten, das als normal anzusehen.
Und ich habe – und wir sprechen jetzt über Alice im Wunderland – ich habe eine sehr seltene Kopie des Originalmanuskripts. Es wurde mir gezeigt, das Originalmanuskript von Alice im Wunderland, aber es hieß nicht Alice im Wunderland. Es hieß so ähnlich wie Alices Abenteuer unter der Erde. So wurde es ursprünglich geschrieben. Und ich glaube, meine kopierte Version ist von 1866, und darin… die Ausgaben, mit denen wir alle vertraut sind, da war ein Kerl namens John Tenniel, er war ein begabter Zeichner, und er wurde engagiert, Alice im Wunderland und die Grinsekatze zu zeichnen. Und er zeichnete sie wirklich gut und seine Zeichnungen sind Kult. Aber diese Version, die Kopie die ich habe, ist Lewis Carroll. Das war nicht sein wirklicher Name, aber er benutzte ihn. Lewis Carrolls eigene Zeichnungen, das macht die Kopie wirklich zu etwas Besonderem. Er war ein furchtbarer Zeichner. Darum haben sie jemand anderes geholt, aber er zeichnete sie. Und ich habe seine Zeichnungen und sie sind – einige von ihnen sind unangemessen. Und tatsächlich, in der Kopie die ich habe, kann das Vorwort das nicht verbergen. Im Vorwort steht etwas wie: ich mache einen Spaß daraus, wie man es immer tut, hahaha, Freud-Schüler würden gerne viel aus den Zeichnungen u.s.w. u.s.w. u.s.w. aus dem Buch deuten, wir sind aber der Meinung, das ist nur Zufall. Und was wir haben ist eine spezielle Zeichnung mit zwei Höflichen, die sich liebkosen. Nun, das mag jetzt in 2017 nicht viel bedeuten, wo fast alles geht, aber wir sprechen über 1866 in einem Kinderbuch.
Und denke daran, es war nicht ungewöhnlich für Lewis Carroll, ein zwölfjähriges Mädchen auf einem Boot auf einen Fluß mitzunehmen, und das ist belegt. Ich sage nicht, dass irgendetwas passiert ist. Ich sage nichts dergleichen. Alles was ich sage ist, ich habe eine Kopie seines Originalbuches, und ich sehe diese Zeichnungen. Ich denke nicht, dass es Zufall ist, was ich da sehe. Also, diese Art von Energie von entführten Kindern, Kinder die geopfert werden oder gegessen oder traumatisiert, zieht sich tief durch die Kultur der Menschheit, und das schon seit sehr langer Zeit. Es ist böse, und wir müssen es loswerden, weißt du. Also ich denke, gute Frage, vielen Dank.

JP: Ausgezeichnet. Also, diese Frage ist jetzt, was ist der Unterschied zwischen die Kirche des Satan, gegründet von Anton LaVey, und den illuminatischen Satanisten. Und wo passt Aleister Crowley in diese Gruppen? Deiner Meinung nach – was versuchte er mit all seiner Magie zu machen? Und war er so böse, wie einige Leute ihn aussehen lassen?

SP: Ich bin nicht sicher über die Frage. Sag die Frage bitte nochmal.

JP: Aleister Crowley, war er verbunden mit der Kirche des Satan, gegründet von Anton LaVey, oder war er ein illuminatischer Satanist? Und passt er in eine dieser Gruppen, oder ging er ihnen voraus, und was versuchte er zu tun? Grundsätzlich geht es darum, ob er so schlecht war wie er der Welt präsentiert wird. Meine Frage ist, passt er zur Kabale von heute? Wie passt er dazu?

SP: Die Organisation, mit der Aleister Crowley am meisten verbunden war, ist der Orden der Goldenen Dämmerung (Order of the Golden Dawn), bei dem er seine Hände im Spiel hatte, bei der Leitung, der Gründung und als Teilnehmer. Also der Order of the Golden Dawn war die Gruppe, mit der er am meisten zu tun hatte. Aleister Crowley war elitär, lass’ uns das klar feststellen. Aleister Crowley schrieb an den MI5 während des zweiten Weltkrieges, und sagte, er sollte Agent für sie sein. Sie haben sein Angebot abgelehnt. Nun, es ist etwas Wahrheit in Aleister Crowleys Anspruch, dass er Winston Churchill beigebracht hat, das V-Zeichen für Victory (Sieg) zu machen. Churchill benutzte oft das V-Zeichen, V für Sieg. Aleister Crowley hat immer behauptet, das es seine Erfindung war. Es gibt eine interessante Debatte darum. Jeder, der schwarze Magie praktiziert, macht das, um den Status Quo zu beeinflussen oder zu ändern. Magie als solche ist nicht böse. Es ist die Hand, die den Stab schwingt, oder die Hand die die Energie bewegt, und die Absicht dahinter. Hexen waren nicht böse, aber sie wurden gejagt, weil sie Frauen mit Macht waren. Es ist die Absicht dahinter, auf die es ankommt. Weißt du, du kannst ein Zauberer sein, der seine Kraft für das Gute einsetzt. Das ist nicht böse. Ein Zauberer, der sie für das Böse einsetzt, das ist böse. Wenn du also Kinder opferst und satanische Rituale vollziehst, ist das offensichtlich falsch. Das ist offensichtlich böse, und das ist Energie der vierten Dimension, die dadurch genährt wird. Aleister Crowley war absolut ein Magier, ein schwarzer Magier. Er verstand das Konzept der Illuminaten und war Teil davon.
Aber wie viele Menschen wurde er unabhängig, denn wenn du zu groß für deine Schuhe wirst, wird die Organisation… Falls die Organisation merkt, dass sie dich nicht mehr handhaben kann, wird sich dich in einen Ableger abschieben. Denke an einen großen Baum, der viele Äste hat. Du hast also dein Kontroll-Netzwerk, das ist der Kern, das ist der Stamm. Und wenn du dann etwas hast, das dir etwas aus der Hand gleitet, bringst du es zu einem Ast. Und so wurde Aleister Crowley zu einem Ast gebracht, und er schuf das Crowley-Tarot. Die Crowley-Tarotkarten sind in sich nicht böse, aber wenn du sie für üble Zwecke benutzt, sind sie unglaublich böse. Die meisten Tarotkartenleger – die meisten, nicht alle – würden nicht zugeben, dass sie ein Crowley-Kartenset haben, weil es so einen schlechten Ruf hat. Aber in Bezug auf Kraft, Vorhersage und Energie würde dir ein Crowley-Tarot-Deck einige sehr gute Antworten geben. Das Rider-Waite-Tarot, wenn du dir das ansiehst – sie haben Order of the Golden Dawn, das Rider-Waite-Tarot, das Crowley-Tarot, sie alle haben eine gemeinsame Familiengeschichte. War Crowley also so schlecht, wie er dargestellt wird? Also, ich weiß nicht, als was er dargestellt wird. Ich würde sagen, ich würde Herrn Crowley nicht einladen, wenn er noch leben würde, ich würde ihn nicht auf eine Tasse Tee in mein Haus einladen. Das ist die beste Art, wie ich das beantworten kann.

JP: Okay, alles klar, das hat es auf den Punkt gebracht. Gut. Richtig. Okay, Salomon, das ist eine gute, es ist interessant. Alles klar, okay. Freude/Liebeslied. Okay. Wer, oder was, Simon, ist Salomon? Ich habe gelesen, dass Salomon sich auf die Sonne/Seele bezieht und nicht eine echte Person war. Worum geht es bei Salomons Lied in der Bibel? Was ist der Kleine Schlüssel des Salomon und der Große Schlüssel des Salomon? Sind das satanische, luziferische or archontische Texte? Waren diese Texte für Zauber in der Goëtie gedacht? Wie passt Salomon zu den Tempelrittern? Also grundsätzlich ist hier eine zentrale Figur, Salomon, ähnlich wie wir die zentrale Figur Jesus haben. Ist er eine wie ein wie eine Mischung oder war er eine reale Person?

SP: Deine Frage oder deine Beobachtung, Jay Pee, ist genauso interessant und sachdienlich wie die Frage. Wo trennst du die Jesusenergie von der König-Artus-Energie? Wo ziehst du die Linie zwischen König Salomon und Moses? Diese Energien sind verflochten. Keine einzelne Person auf dem Planeten kann beanspruchen, Admiral Lord Nelson oder Napoleon zu sein, aber es gibt Energiefragmente dieser Individuen, sei es Jesus oder Salomon, die auf dem Planeten existieren. Und eine Anzahl von Personen können sich damit verbinden und diese Fragmente aufnehmen und diese Verbindung halten. Es heißt nicht, diese Person ist dann, weißt du, Moses oder Jakob, aber sie haben einen starken Zug dahin, weil sie das gesammelt haben. Also die Frage ist zu Salomon. Und Salomon kann durch David eine direkte Linie zu den Annunaki ziehen. Salomon war ein Magier. Salomon was geübt in dem, was wir die Niederen Schlüssel und die Höheren Schlüssel nennen, das sind, wenn du deine Tarotkarten nimmst – du hast da die große Arkana und die kleine Arkana. Du hast Karten mit Nennkraft und niedrigere Karten. Die Kabbalah ist eine starke Magie, die wir mit den jüdischen höhergestellten Kulturen verbinden, die es erlaubte, durch Übung, Mysterienschulen und auch ganz natürlich, die Macht zu erhalten durch das göttliche Recht, diese Macht zu haben, erlaubte es Salomon, Dämonen zu beschwören und diese Dämonen zu benutzen wie er wollte. Salomon war keine gute Person, aber Salomon herrschte mit recht guter Urteilskraft. Also war Salomon tatsächlich keine ausgesprochen freundliche Person, aber seien Urteile waren für sein Volk wohltuend. Das ist sicher ein schwieriges Konzept, zu verstehen. Also die tatsächliche Weisheit von Salomon zeigt sich in der Geschichte der zwei Frauen, die Anspruch auf ein Baby erhoben. Und beide Frauen behaupteten, das Kind wäre ihres, und sie hatten keine Idee oder Beleg, es zu beweisen, denn das Baby sah beiden ähnlich. Und so sagte Salomon “Also seht, am Besten holen wir den Hauptmann meiner Wache und lassen in das Baby in zwei Hälften teilen. Und dann kannst du diese Hälfte haben und du jene Hälfte.” Und die echte Mutter ging absolut die Wand hoch. Also sagte Salomon “also du bist die echte Mutter, und du kannst das Baby haben.”
Er benutzte Konzepte, die auf dem Planeten nicht bekannt waren. Er war wie der Sherlock Holmes dieser Tage. Er war in der Lage, sich mit Leuten zu befassen und die Wahrheit zu verstehen, und den Menschen zu geben, was sie brauchten. Und doch, als ein Individuum war er immer noch eingebunden in seine eigene Kultur, der er hatte sich zu der Zeit nicht weiterentwickelt. Er nahm an Ritualen teil, und er nahm an Kindopferungen teil, weil er noch nicht weiterentwickelt war. Und das war seine Zeit. Seine Zeit war es, sein Volk zu führen und es groß zu machen, den Tempel zu bauen, die Bundeslade im Zentrum des Tempels zu platzieren. Und die Frage ist zu den Tempelrittern, die durch ihr eigenes esoterisches Wissen kamen, die heiligen Objekte einzusammeln, die nicht geplündert wurden und noch vorhanden waren. Und tatsächlich gibt es ein Objekt, das aus dem Tempel kam, das die Tempelritter bekamen und zurückbrachten, und das jetzt in Schottland versteckt ist. Es gibt einen Gegenstand aus Salomons Schlüsseln, das in Schottland versteckt ist. Die Menschen begreifen vielleicht nicht völlig die Rolle der Templer und ihre Verbindung durch ihr eigenes Lernen. Denke daran, dass die Tempelritter und die Freimaurer nicht einer Meinung sind, sie sind sehr verschieden. Wir könnten weiter und weiter machen, aber ich hoffe, das beantwortet die Frage etwas, vielen Dank.

JP: Oh, weißt du, da sind so viele Fragen hier, dass könnte auf mehrere Stunden ausgeweitet werden, wirklich, wenn du die Tassen Tee hättest.

SP: Ich liebe das.

JP: Und die Gurken-Sandwiches, um dich währenddessen zu versorgen.

SP: Oh, ich liebe das, das ist brilliant, danke dir.

JP: Also hier ist eine Frage von Julie B. Lieber Simon, was glaubst du oder was weißt du darüber, was mit Tieren geschieht wenn sie sterben? Werden sie wiedergeboren und steigen die Kette höher, um irgendwann Menschen zu werden, wie die Hindus glauben, oder ist da etwas anderes? Müssen sie auch in der Lage sein, zur Quelle zurückzugehen?

SP: Das ist eine wirklich interessante Frage. Gut. Mein Hauptfokus sind Menschen, und mein Hauptfokus sind die Leute, und die Erlösung der Leute, und die Fortschritt der Leute, daher habe ich nicht die gleiche Tiefe und das Wissen über Tiere. Nichtplanetarische Wesenheiten sehen jede andere Kreatur auf der Erde, anders als Menschen, als niedere Lebensform. Und das mag etwas rauh klingen, aber das menschliche Tier ist das einzige Tier, das Entscheidungen treffen kann, die nicht nur auf Bedürfnissen beruht, allgemein gesprochen. Also ein Tier macht was nötig ist, um zu überleben, aber ein Mensch kann eine Entscheidung treffen, die seinen eigenen Tod bedeuten kann, aber anderen erlaubt zu überleben. Es gibt ein paar Tiere, die das machen, aber ob das ihr eigener bewusster Geist ist, oder ihrem Bedürfnis, Eltern zu sein, weiß ich nicht. Ich bin nicht überzeugt, dass die Seele in einer Katze dann hingehen kann und eine Menschenseele werden. Ich bin überzeugt, dass eine menschliche Seele in einem Delfin herauskommen und in einen menschlichen Körper einziehen kann. Ich denke also, es gibt einige Tiere auf dem Planeten, die schon eine menschliche oder höhere Seele enthalten. Ich akzeptiere oder verstehe nicht, wie die Seele einer Katze in einen menschlichen Körper einziehen kann, aber ich könnte verstehen, wie gesagt, dass eine menschenartige Seele in einen Wal oder einen Delfin geht und dann als Mensch zurückkommt. Aber genauso wie wir Seelenverwandte oder Zwillingsflammen haben, zwischen Menschen auf diesem Planeten, haben wir auch Seelenbeziehungen, wenn ein Tier und eine Person eine Verbindung herstellen, vielleicht vor zehntausend Jahren, und dass dieses Tier, diese Seele in diesem Tier kommt und diese Person aussucht. Und zwanzig Jahre vorher war es ein Hund. Fünfzig Jahre später ist es eine Katze. Vierzig Jahre danach könnte es eine Eule sein, aber es wird sich ein Tier suchen, das diese Seele enthalten kann. Und es wird es versuchen, dieselbe Person aussuchen, und das ist eine Verbindung zwischen einem Zauberer oder einer Hexe und dem, was wir seinen Vertrauten nennen. Eine Hexe könnte also eine schwarze Katze oder eine Fledermaus haben. Denke an Harry Potter, wo sie Kröten und Eulen hatten. Es ist nicht ungewöhnlich für ein Tier, auf einem Planeten erneut zu inkarnieren und seinen früheren Meister oder Meisterin zu finden, immer und immer und immer wieder. Wieviele Menschen gehen in ein Tierheim und das Tier hat sie ausgesucht, auch wenn sie dachten, das ist süß, das ist süß, das ist süß, und dann kommt das Tier gerade auf sie zu, weil es erkannt wird. Und ich wünschte, mehr Menschen würden verstehen, dass sie Verbindungen mit diesen Tieren gehabt hatten, über tausende von Jahren. Und genauso wie wir von einer Person sehr angezogen werden können, können wir von einem Tier angezogen werden, weil es ein alter Freund ist. Es ist ein Begleiter, den wir in irgendeiner Gestalt oder Form für eine schon sehr lange Zeit hatten. Und es ist das Wunder der Quelle, das Wunder der Schöpfung, das es entweder einem Seelengefährten oder einem Tier erlaubt, hunderte von Meilen zurückzulegen und dich zu finden. Wie oft haben wir gehört, dass Katzen und Hunde verloren gegangen sind, weißt du, und sie finden ihren Besitzer, oder sie fahren in einem Boot und dem ganzen Rest, und sie finden ihren Weg nach Hause, und das machen sie. Und es ist mir egal, es ist nicht ein Kompass, es ist nicht immer die Schwerkraft, es ist die aufgehende Sonne. Da ist eine Verbindung zur Quelle. Da ist etwas, das diese Tiere dazu treibt, mit einem bestimmten Wesen zusammen zu sein. Was passiert also, wenn ein Tier stirbt? Seine Seele kehrt zurück. Sie kommt in ein anderes Tier zurück und weil sie anders als Menschen sind, wird ihr Gedächtnis nicht gelöscht, und sie erinnern sich an ihre früheren Besitzer. Also versuchen sie, ihre Besitzer zu finden, die in einem anderen Körper sein werden. Das ist ein wundervolles Thema, und ich glaube wenn die große Mehrheit der Menschen auf diesem Planeten das verstehen würden, wären sie ein verdammt gutes Stück respektvoller gegenüber allen Lebensformen auf diesem Planeten. Und darauf müssen wir hinarbeiten. Gute Frage, vielen Dank.

JP: Sehr gute Frage und sehr gute Antwort. Danke, Simon. Okay, jetzt, wie wäre es für dich, wenn wir mit der Show weitermachen, bis sie zwei Stunden lang ist, denn was passiert ist war…

SP: Ich mache weiter bis halb neun, dann werden es zwei Stunden.

JP: Ja, gut, das wäre fein.

SP: Ich mache bis halb neun.

JP: Ja, wenn das in Ordnung ist, und wir sind etwa bei der Halbzeit von dem, was ich die “Zwei Alptraumwochen” nenne, wenn alle Shows sich um eine Stunde verschieben. Und ich vergesse immer, meinen britischen Leuten zu sagen, und ich habe einen britischen Gast, und sie kommt wahrscheinlich nicht vor elf Uhr, also wenn die Show halb rum ist.

SP: Ich mache bis halb neun und dann haben wir die zwei Stunden gemacht.

JP: Fabelhaft, danke sehr, Simon. Okay, dann kann ich es ein kleines bisschen ausweiten und richtig, oh ja, da sind wir. In der dunklen Welt der Neuen Weltordnung von Ryne Elaine oder Elaine Ryne: Wer oder was, der im Feld der Neuen Weltordnung, Verschwörung, Alienforschung uns so weiter arbeitet, schätzt und respektierst du am meisten und glaubst du, ist deiner Meinung nach am genauesten? Bei welchen beliebten Ideen oder Theorien bist du skeptisch und warum, abgesehen von der flachen Erde? Wer wissen sehr genau, wie du dazu stehst. Ich danke dir sehr, Elaine.

SP: Nun, danke für das Zuhören und danke, dass du genug weißt, um zu wissen, was ich mag und was nicht. Ich würde das einleiten, indem ich sage, dass generell alle Erörterungen wertvoll sind. Und das habe ich schon getan, obwohl diese Fragen vorher nicht geahnt habe. Was ich nicht mag, ist Falschinformation, die auf die eine oder andere Art die Nachforschung und Aufmerksamkeit der Leute von den echten Dingen ablenkt. Und wieder hatte ich früher ein Gespräch mit jemandem, und wir sprachen darüber, wie der Schwerpunkt so vieler Sprecher ist, zu sagen “Also du musst in die fünfte Dimension kommen, weißt du, durch die vierte Dimension durch, komm’ in die fünfte. Der Aufstieg kommt” und jeder labert darüber, aber der Punkt ist, was machen wir mit uns selbst? Wie verändern wir uns selbst? Weißt du, erwarten wir wirklich in die fünfte Dimension zu kommen, wenn wir unsere Schattenseiten nicht aussortiert haben, wenn wir nicht geschaut haben, was wir sind und uns nicht geändert haben? Sagen wir nur “Also ich bin soweit, ich will in die fünfte Dimension kommen.”? Also, tatsächlich, wenn du nicht soweit bist, kommst du dort nicht hin. So aufregend es also ist, darüber zu reden, dass wir uns alle zur fünften Dimension bewegen, wie wäre es damit, auf uns selbst zu sehen und zu sagen “Sind wir bereit, in die fünfte Dimension zu gehen, ganz persönlich?” Wie sind wir innerlich? Wie sind wir jetzt? Also, ich mag Leute nicht, die losgehen auf die – ich nenne es nicht alternative Medien, ich nenne es die wahren Medien. Und ich mag das Wort “Verschwörungstheorien” nicht, weil die etablierte Elite ist diesen Ausdruck nutzt, um Sprecher wie mich zu verunglimpfen. Die Wahrheits-Medien sollten also Leute haben, die nicht wissentlich falsche Informationen herausgeben, um die Menschen abzulenken. Viele Menschen sind bezahlte Agenten, und es ist ein Schock, glaube ich, das zu hören. Viele Menschen werden bezahlt oder in den wahren Medien platziert, um wahre Informationen herauszugeben, aber dann etwas, das nicht wahr ist und die Leute auf die falsche Fährte führt. Ich werde keine Liste von Leuten nennen, die ich respektiere oder nicht respektiere, denn ich wünschte, dass jeder, der mir zuhört, anderen Menschen zuhört und sagt “Oh, gut, was Simon gesagt hat, untermauert was der sagte. Oh, Alex Collier hat dieses gesagt und das untermauert jenes.” Und zieht eure eigenen Schlüsse. Frage eure wahres Selbst, euer höheres Selbst, eure Seele, euer Herz, wer sich für euch wahrhaftig anfühlt. Wer tatsächlich auf unserer Seite zu scheint, der Seite der Menschheit. Und das klingt sehr spaltend, aber das ist ein Krieg, weißt du. Wir werden mit Chemtrails besprüht, sie versuchen einen Teil der menschlichen Rasse auszulöschen und das ist eine Tatsache. Also wer steht uns bei? Wer steht uns bei, die Menschheit zu unterstützen und wer schießt tatsächlich aus dem Hinterhalt? Weißt du, es ist so: die Leute in den wahren Medien sich gegenseitig angreifen. Um Himmels Willen, greift die Rothschilds an, greift die Rockefellers an, greift euch nicht gegenseitig an. Ihr lenkt die Aufmerksamkeit weg von da, wo wir hinwollen. Weißt du, die Leute werden so verdreht über bestimmten Dinge, die eigentlich echt sinnlos sind. Lasst es sein. Lasst uns uns auf das größere Bild konzentieren. Lasst uns darauf hinarbeiten, das Kontrollsystem herauszufordern, das um uns herum existiert und uns von vielem davon befreien. Und darum, jeder der herkommt und Wahrheit bringt, muss ein guter Mensch sein.

JP: Okay, vielen Dank, Simon. Und äähm… erstmal das… Okay, oh, hmm, ja, hmm, gut, okay… Jetzt, die Leute machen sechs oder sieben Fragen in einer, also werde ich eine davon raussuchen, weil einige dieselbe Sache sind. Aber hier ist eine Frage von Schlocka333. Hat lesbisch zu sein irgendetwas mit meiner Seele/Blutlinie oder sowas zu tun?

SP: Nein, nicht wirklich, es hat mehr mit der Wahl deiner Seele zu tun, ob sie männliche oder weibliche Energie bevorzugt. Oft siehst du, oder ich sehe es, eine Person, die eine große Menge an männlicher Energie hat, sozusagen, aber definitiv eine Frau ist. Das sagt mir, dass diese Person im Allgemeinen in männliche Körper inkarniert war. Wenn eine bestimmte Seele in einem Körper einen sexuellen Partner mit dem gleichen Geschlecht wie dieser Körper bevorzugt, ist das einfach, weil die Seele entschieden hat, das zu tun. Es hat nichts zu tun mit richtig oder falsch oder Blutlinie. Es ist einfach eine Wahl, die etwas sein könnte, was man gelernt hat, durch etwas das passiert ist, nicht in diesem Leben, aber in vielen früheren Leben. Und für mich, siehst du, durch diese Welt, die ich auch kenne, außerhalb dieser dritten Dimension, existiert das Kontrollsystem auf diesem Planeten in Bezug auf richtig oder falsch nicht. Diese Regeln spielen für viele nichtplanetarische Rassen keine Rolle. Und die Regeln, die uns gegeben wurden, wurden uns von derselben alten Elite gegeben, die ihre Werte jedem aufdrücken wollen. Und das funktioniert nicht, wenn du Millionen von Menschen hast, von denen viele ein anderes Seelengeschlecht haben als ihr körperliches Geschlecht, oder die Seele hat gewählt, zum gleichen Geschlecht hingezogen zu werden, aber vielleicht ist der Körper anders. Also eine Menge davon ist einfach Unsinn. Es ist nur das Kontrollsystem, sei es die Kirche, seien es altmodische Ideen, oder wahrscheinlicher einfach Leute, die sich bedroht fühlen. Ich meine, die alte Generation fühlt sich dadurch bedroht. Gottseidank sind jüngere Menschen viel entspannter damit. Aus persönlicher Sicht, war das nie ein Thema, weißt du, es ist etwas, das mir nie untergekommen ist. Aber es begegnet vielen Menschen, und es ein Problem. Und das ist es, was an Politik so falsch ist. Weißt du, du kannst einen schwulen Mann haben, oder eine lesbische Frau. Jetzt können sie ihren Job nicht verlieren, weil es ungesetzlich ist, deshalb den Job zu verlieren. Aber es gibt eine Kampagne, um sie zu unterminieren. Und das ist es, wie sie es angehen. Also, nein, es hat nichts damit zu tun, es hat viel mehr mit deiner eigenen Wahl vor vielen Jahren zu tun, und was deiner Seele geschehen ist. Aber es bedeutet, wenn du wieder zurück kommst, bist du vielleicht nicht lesbisch. Das ist es, was wirklich aufregend und interessant daran ist. Und vielleicht könntest du sagen, nimm’ das Beste aus beiden Welten, denn jedes Mal, wenn du inkarnierst, hast du eine andere Erfahrung. Aber es ist wirklich ein faszinierendes Thema.

JP: Faszinierend. Wie auch immer, weitere faszienierende Dinge. Leute haben darüber gesprochen, und ich glaube, du hast diese Daten erwähnt: die Zeit im März, der 18. März, der 15. März, die Iden des März. Leute, da der 27. März. Zu all diesen Daten ist jetzt etwas passiert. Und nicht nur, dass ich einen wirklich großartigen Geburtstag hatte, es war wunderbar. Was ist passiert, Simon, in der wirklichen Zeitsache, die gesehen wird, als ob sie sich im Moment entfaltet? Vielleicht sollte ich wirklich zuerst die Frage stellen.

SP: Nein, lass mich. Ich werde es sagen. Da gibt es keine Vermutungen. Lass mich das klar sagen. Es passiert wirklich. Ich habe gesagt, dass zwischen dem 15. und 24. März eine große Sache stattfinden wird, und ich bin nicht der einzige, der das gesagt hat. Einige Kommentatoren, die ich nie getroffen habe, nicht mal gesehen habe, haben unabhängig davon diese Daten genannt oder den ungefähren Zeitraum. Rein aus meinen eigenen Gesprächen heraus spiegelt sich eine ähnliche Zeitskala wieder wird vorangebracht. Es findet jetzt eine große Sache statt zwischen dem 15. und 24. Nur weil dann kein Feuerwerk stattfindet hat, nur weil eine große fliegende Untertasse nicht erschienen ist, oder der Boden sich nicht geöffnet hat, bedeutet nicht, dass es geschieht. Da sind viele, viele feinfühlige Menschen, die es spüren. Sie fühlen etwas, sie können ihren Finger nicht drauflegen aber sie spüren, dass Dinge passieren und vielleicht werden sie davon gestört. Vielleicht schlafen sie nicht gut oder was auch immer passiert, aber viele Menschen nehmen das auf. Nun, was geschieht ist, dass die negativen Leute im Moment mit dem Wechsel der Energien kämpfen, der gerade stattfindet. Sie versuchen immer, die gute Energie zu stehlen und für sich selbst zu benutzen, aber da die Energieschwingung ansteigt, finden sie es zunehmend schwierig, sie zu nutzen und mit dieser Energie zu arbeiten, falls sie das nicht können. Ich erwarte ziemlich bald einige grundlegend ernste finanzielle Situationen auf dieser Zeitskala, also von diesen zwei Wochen aus, Mitte März. Obwohl die Aktionen in dieser Zeitperiode stattfinden werden sehr bald in die physische Realität durchsickern werden, also wenn diese Dinge stattfinden, wird man sie in diese Mitte-März-Periode zurückverfolgen können.
Lass’ uns alle an Ende Dezember 2012 erinnern, als unzweifelhaft eine sehr wichtige Verschiebung stattfand, aber so viele gutgläubige Menschen, die noch in den frühen Tagen ihrer persönlichen Reise waren, hoffnungslos enttäuscht waren, weil sie erwartet hatten, etwas zu sehen. Und ich sage zu Leuten in aller Liebe: was habt ihr erwartet zu sehen? Und sie sagen: “ääh, ich weiß nicht, weißt du, vielleicht einen Vulkanausbruch oder ein großen Sternenleuchten oder eine Lichterscheinung oder es wird taghell um zwei Uhr morgens oder etwas.” Und ich sage ihnen: “Weißt du, du suchst immer noch nach physischen Zeichen. Was du tun musst, ist in dich hinein zu blicken und die Energie zu fühlen.” Weißt du, es ist so, als ob du zu einem Hochspannungsmast gehst und die Elektrizität spüren kannst, und du fühlst die Störung im Bewusstsein der Erde. Und wenn du das fühlst, weißt du dass die Erde sich verändert. Wir wissen, dass die Erde sich an diesem Punkt zum Besseren verändert hat. Und wir wissen, dass Dinge passiert sind, und dass da großen Energiemengen einfließen. Wir wissen es, weil unsere Schlafmuster sich ändern. Wir ändern was wir essen. Diese Zeit ist also sehr, sehr wichtig. Und die Effekte, die wir ziemlich bald physisch sehen werden, können zu dieser Zeit zurückverfolgt werden. Die Elite weiß es. Darum werden wir so verrückt mit Chemtrails besprüht. Sie erhöhen ihren Einsatz, habe ich früher gesagt, bevor diese Frage kam. Sie erhöhen den Einsatz, weil wir im abschließenden Prozess sind. Es ist also eine sehr wichtige Zeit jetzt, weißt du. Wir müssen nur dranbleiben. Danke für die Frage.

JP: Gut, gut. Danke. Richtig, falsche Maus. Ich habe zwei Mäuse. Ich habe drei Bildschirme, die mit einer Maus kontrolliert werden, ich habe einen vierten Bildschirm, kontrolliert mit einer anderen Maus. Aber es ist gut, wie ich schon gesagt habe, es ist direkt vor mir.
Okay, das ist von Emily über Kinder. Zuallererst, ich liebe die Show. Hallo aus Norwegen. Ich habe eine Frage zu meiner Tochter. Sie ist sieben Jahre alt und sie fragt mich ständig “Mama, träumen wir? Oder?”
Und ich sage “Also ich glaube nicht. Es fühlt sich sehr echt an, aber man weiß nie.” Und meine Frage ist, warum glaubst du, fragt sie mich ständig diese Frage? Wir können im Auto fahren, wir können ein Essen kochen, und plötzlich fragt sie mich. Ich weiß nicht warum. Bitte hilf mir, eine Antwort auf ihre und meine Neugier zu finden.

SP: Also zunächst lass mich…

JP: Das kleine Mädchen sagt…

SP: Sie sagt “Träumen wir”?

JP: Ja: “Ist das ein Traum, Mami?”

SP: Gut. Also, ohne das Mädchen zu sehen und mit ihr zu sprechen ist es ziemlich schwierig, aber nicht unmöglich. Es treffen mehr und mehr Menschen auf diesem Planeten ein, die nicht hier sind, um Fußvolk zu sein. Sie sind hier, um vorneweg zu gehen, zu führen, denn der Schneepflug ist durchgekommen und hat einen Weg gebahnt. Also müssen jetzt andere Energien kommen und dem folgen, und diese Menschen sind die nächste Welle. Und sie können sagen, ich sehe aus dem Autofenster, ich sehe auf diese Szenerie, und für mich sieht es holografisch aus. Aber das kleine Mädchen kann nicht sagen “Es sieht holografisch aus”. Was sie vielleicht sagen kann ist das: “Es ist ein bisschen traumartig. Ist es echt oder bin ich in ein Traum?” Ist das ein Konstrukt? Und das ist es, was sie sagt: ist das ein Konstrukt? Und das ist es. Es ist ein Konstrukt, dazu gestaltet, uns Erfahrungen zu vermitteln. Nun, das ist wirklich tiefgehender Stoff. Das ist wirklich, wirklich tiefgehend: diesen Weg zu gehen, dass alles um dich herum geschaffen wurde, dazu dient, dir Erfahrungen zu verschaffen. Denn das ist es worum es überhaupt geht, und was du mit diesen Erfahrungen machst. Rennst du weg und versteckst dich vor ihnen oder stellst du dich ihnen und versuchst, aus ihnen zu lernen? Also dieses kleine Mädchen, glaube ich, aus den mageren Hinweisen, die wir hier haben, aber ich glaube das, sieht von einer psychichen Ebene und sagt: “Hmm, ich bin nicht überzeugt, dass das wirklich echt ist. Ich glaube, es tut nur so, als wäre es echt.” In anderen Worten, ich glaube es ist ein Konstrukt, so etwas wie Schlafwandeln, so etwas wie Träumen. Wenn das kleine Mädchen älter wird, bevor es vom System gehirngewaschen wird, traurigerweise, wird sie mehr erwachsenere Wörter benutzen, um zu beschreiben was sie sieht. Ich würde empfehlen, dass die Eltern ihr Buntstifte, Bleistifte geben und sie zeichnen lassen. Lasst sie jetzt zeichnen. Lasst sie zeichnen, was sie fühlt. Lasst sie zeichnen, was sie sieht. Lasst sie sich auf einer nonverbalen Sprache durch ihre Zeichnungen ausdrücken, und wenn sie das gemacht hat, sagt ihre Mutter vielleicht “Erzähle mir, was das ist. Was ist das? Was bedeutet das?” Lege dem Kind keine Worte in den Mund. Lasst das Kind es ausdrücken. Macht Notizen, und ihr werden mehr darüber lernen, was um euch herum vorgeht, als aus irgendeinem Buch. Danke, das war wirklich gut, und eines Tages wäre es wirklich schön, dich und deine Tochter zu treffen. Vielen Dank.

JP: Fabelhaft. Ich habe jemand anderen im Chatroom gesehen, der sagte, ich fühlte mich genauso, als ich sieben war. Da haben wir’s.
Okay, die Queen. Etwa vor einem Monat… das ist von Mainsteetbuilders. Etwa vor einem Monat sah ich eine Überschrift, die den Tod der Queen meldete, und ich sah, dass die Meldung zurückgezogen wurde. Gerade letzte Woche sah ich ein paar Artikel, die diskutierten, wie die Medien auf den Tod der Queen vorbereitet sind mit bis zu zwei Wochen lang Artikel über sie. Wie ist jetzt der gesundheitliche Zustand der Queen, und wird die Meldung über ihr Ableben, falls es stimmt, bald kommen? Ein Artikel, den ich gelesen habe, behauptete, das sie bereits tot sei, und die Meldung würde zurückgehalten wie es bei Mandela war. Vielen Dank für alles, was du tust, um uns für die kommenden Veränderungen zu erleuchten.

SP: Gute Frage, sehr gute Frage. Sie starb tatsächlich, aber sie haben sie zurückgebracht. Sie haben sie zurückgebracht, weil sie noch nicht in einer Position sind, die Auswirkungen ihres Todes zu kontrollieren. Die Queen ist entscheidend, absolut entscheidend, um die ganze Bande von diesen nichtplanetaren, halb-nichtplanetaren Wesen zusammenzuhalten, und wenn sie geht, haben sie buchstäblich eine Energieverbindung zum Planeten verloren. Und du lässt deine Queen nicht gehen, bis du einen passenden Ersatz hast. Soweit ich weiß, ist Queen Elisabeth II die Wiederkehr von Queen Victoria und Queen Elizabeth I. Ich glaube, es ist dieselbe Seele, die seitdem dreimal inkarniert ist. Ich habe immer über die drakonischen Reptilien gesprochen. Die drakonischen Reptilien haben eine sehr weiße, weiße Haut, eine gebleicht weiße Haut. Und was tat Queen Elisabeth I, um ihre Höflinge zu überwältigen, sie mit ihrer Stärke zu beeindrucken? Sie begann, Bleipaste auf ihr Gesicht aufzutragen, um es absolut weiß zu machen, und sie trug auch eine bestimmte Art Halskrause um ihren Hals, die sehr ähnlich einer Form der Kleidung ist, die von einigen nichtplanetaren Wesen getragen wird. Es ist wie eine filigrane Drahtarbeit, die du um den Hals tragen kannst. Und es ist ein Zeichen von besonderen Treffen oder besonderen Zeremonien, wo es getragen wird, und sie hat etwas exakt Gleiches. Ich habe sie beide darin gesehen. Also es geht ihr nicht gut. Sie wird am Leben gehalten bis zu dem Zeitpunkt, wenn sie soweit sind, sie gehen zu lassen, und sie will nicht gehen, bis sie den Ersatz haben. Schau, Charles ist der rechtmäßige Erbe, im Verständnis der 3D-Welt, und sie wollen ihn nicht als König. Sie wollen ihn nicht, aber Charles will tatsächlich König werden, und das englische Gesetz sagt, dass ein König oder Königin es nur dann nicht werden kann, wenn sie einen Brief schreiben, in dem steht, dass sie nicht König oder Königin werden möchten. Wir hatten das einmal in der jüngeren Geschichte. Aber solange Charles sagt “Ich möchte König werden”, muss er König werden. Aber die Elite möchte Charles nicht, weil Charles’ Vater nicht der Mann ist, der uns erzählt wird. Charles’ Blutlinie ist nicht dieselbe, also werden sie die Queen so lange dranbleiben lassen wie sie können. Aber ja, sie haben es veröffentlicht, du hast völlig recht, es kam von der Webseite des Buckingham Palast, vom Königshaus selbst, die Bekanntgabe ihres Todes. Und dann wurde es heruntergenommen, so war es, und dann wurde es wieder veröffentlicht. Und es wurde heruntergenommen. Es gab keine Erklärung abgesehen davon, es sein ein Fehler eines persönlichen Verwaltungsassistenten gewesen. Und da passiert viel. Darum habe ich gesagt, in dieser Zeit geht eine Menge vor sich, und ich denke in der Zukunft werden wir zurückblicken und sagen, meine Güte, wir haben nicht bemerkt, wieviel Aufruhr da stattgefunden hat, wieviele Entscheidungen getroffen wurden, und wie die etablierten Medien, die Fake-News-Brigade, so eine gute Arbeit geleistet hat, um den Leuten die Wahrheit vorzuenthalten. Also, ja, sie ist gestorben, aber sie wurde zurückgebracht, und zurückgebracht einfach, weil sie keinen Ersatz für sie haben. Du kannst sie nicht klonen, denn siehst du, die Art wie die Regeln sind, muss sie ein wenig vom Planeten weg sein, um zurückzukommen. Sie hatte diese… das ist ihr dritter Sprung dahin, und es ist jetzt Zeit für einen König, einen königlichen Reptilienmann, aber sie haben nicht die energetische Signatur, es jetzt zu tun. Das ist alles, worum es geht. Es ist sehr interessant. Es ist faszinierend, es muss im Moment die absolute Hölle im Buckingham Palast sein. Ich wäre dort liebend gerne eine Fliege an der Wand, wie wir sagen.

JP: Eine Fliege an der Wand, ja, definitiv.

SP: Um den Esstisch, die Gespräche mithören.

JP: Also das wäre eine Reality-Show.

SP: Das wäre es, und das wir über Realität sprechen – ich habe meine zwei Stunden gemacht.

JP: Das hast du, das hast du. Wieder einmal hat dein perfekter Sinn für Timing uns zum Ende der Show gebracht. Danke dir vielmals, Simon Parkes. Und danke, dass du früher eingestiegen bist wegen der verrückten Zeitzonen. Eines Tages werden die Zeitzonen vielleicht… es wird nichts ausmachen.

SP: Danke. Um welche Uhrzeit wird die Show das nächste Mal sein?

JP: Zur normalen Zeit, um 19:00 Uhr.

SP: Okay, ich nehme an, die Zuhörer wissen das bereits?

JP: Ja, weil das April ist und die zwei Alptraumwochen sind dann vorbei. Also ja, die nächste Show wird zur normalen Zeit sein, um 19:00 UK-Zeit und 11:00. Dann, irgendwelche letzten Gedanken?

SP: Nein, ich sage nur für die Leute, die über uns stolpern über eine Show, die versucht, damit etwas zu verdienen: es ist Sonntag der 19., und ich habe keine Probleme mit Leuten, die diese Show weiterverbreiten. Ich habe ein Problem, wenn sie Geld damit machen, und das Geld nicht an Wolf Spirit Radio geht, dich oder mich für den Kampf und den Grund, um den es uns geht. Dagegen habe ich etwas. Ich habe nichts dagegen, wenn die Information weitergegeben wird. Ich mag keine Gier.

JP: Absolut.

SP: Also heute ist Sonntag, der 19., 2017. Danke Jay Pee.

JP: Gute Nacht alle zusammen.

[transcribed by GSC 3/31/2017]
[proofread by DAS 4/13/2017]
[translated by TS 5/6/2017]
___________________

back to the top of the page